Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Sunday Million KK in früher Phase

Alt
Standard
Sunday Million KK in früher Phase - 25-04-2011, 01:27
(#1)
Benutzerbild von lorini
Since: Oct 2007
Posts: 292
Hi

So ziemlich am Anfang der Million ereignete sich diese Hand. Keine Stats vom Gegner zu der Zeit. Denke Pre und Flop Spiel is Standard, beim chack am Turn hab ich mir gedacht das er auf dem FD sitzt und wollte in bluffen lassen auf dem RIver. Im nachinein war es aber nen Fehler.
Ist der River nen Call nach seiner Line?


PokerStars No-Limit Hold'em, 215 Tournament, 25/50 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (MP3) (t10745)
CO (t10250)
Button (t9750)
SB (t9800)
BB (t9925)
UTG (t9400)
UTG+1 (t5550)
MP1 (t9850)
MP2 (t9850)

Hero's M: 143.27

Preflop: Hero is MP3 with ,
UTG bets t150, 3 folds, Hero raises to t475, 4 folds, UTG calls t325

Flop: (t1025) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets t655, UTG raises to t1850, Hero calls t1195

Turn: (t4725) (2 players)
UTG checks, Hero checks

River: (t4725) (2 players)
UTG bets t450, Hero raises to t1275, UTG raises to t3250, Hero calls t1975

Total pot: t11225
 
Alt
Standard
25-04-2011, 02:10
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Pre und Flop würd ich etwas mehr machen. Man ist inner Million so deep und da zahlen die Leute auch mehr.
Turn cb ok.
River würd ich einfach nur callen. Dein raise generiert fast kein Value, gibt dem Gegner aber nochmal die chance zu raisen, deswegen ist call besser als raise.


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
25-04-2011, 02:53
(#3)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
Einmal auf tilt ne Hand bewerten

Geändert von Riffle18 (25-04-2011 um 14:16 Uhr).
 
Alt
Standard
25-04-2011, 02:59
(#4)
Benutzerbild von lorini
Since: Oct 2007
Posts: 292
Danke bamboocha, werd ich beherzigen...Im Nachhinein, find ich den call am River auch besser.

@Rifle: gehts auch genauer, denn mit der "Analyse" kann man nich wirklich viel anfangen
 
Alt
Standard
25-04-2011, 03:10
(#5)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
Einmal auf tilt ne Hand bewerten

Geändert von Riffle18 (25-04-2011 um 14:15 Uhr).
 
Alt
Standard
25-04-2011, 08:11
(#6)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Zitat:
Zitat von Riffle18 Beitrag anzeigen
Ja wenn er n bisschen nachdenken kann
wo liegt der fehler






hint: it`s sunday million


turn 1800, river 2,2k as played, wtf/call as played
 
Alt
Standard
25-04-2011, 12:22
(#7)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
finde die hand ok gespielt bis zum river
wenn du value raist, machs grösser 2222~ und folde auf ne 3b von ihm weils super nuttig ist gg random er hat da
mind. trips imo und bei dem sizing fast nie ne bluffingrange

weiss grade nich ob raise river > flat river ist

problem ist halt, dass die hand so wie du sie gespielt hast nach QQ+ aussieht und er dich gg dein riversuckerraise geil runtermoven kann!


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
26-04-2011, 00:05
(#8)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von guth888 Beitrag anzeigen
problem ist halt, dass die hand so wie du sie gespielt hast nach QQ+ aussieht und er dich gg dein riversuckerraise geil runtermoven kann!
LOL!!!!
Es ist das Sunday Million im earlygame, die Leute sind genug mit ihren eigenen zwei Karten beschäftigt als nen move gegen nen gereadetes overpair zu machen ^^

tbh, überlevel dich nicht im SM^^


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
26-04-2011, 15:56
(#9)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Ja also ohne stats/reads ist das natürlich alles immer weniger konkret zu bewerten, da villains range schwieriger einzuschätzen ist.

Ich sehe ihn am flop hier meistens FDs und sets raisen. Vllt hat er auch mal QQ+, was er hier UTG gegen deine 3bet nur geflattet hat. Oder er macht (als schlechter Spieler) nen inforaise mit pockets <QQ.
Jedoch denke ich, dass er mit sets und KK+ meistens den turn weiter betten würde. Ergo sehe ich ihn eher auf TT-QQ und FD.
Ich würde einfach den turn nochmals auf 2500-3000 gegen schlechtere pairs und draws valuebetten, da ich ihn hier ohne reads erstmal selten c/shoven sehe.
River nehm ich mir dann den check behind, da ich glaube, mit QQ mir hier eher selten noch ne 4te street value von na schlechteren Hand geben zu können.

Turn cb for pot control und bluffinduce ist natürlich auch ne line, wobei ich unknown villain nach deiner line einfach selten den river mit nem busted draw betten sehe.

Für mich ist valuebet turn + cb river > cb turn for bluff induce.

As played find ich den river raise gegen die perceived blockingbet nicht schlecht, wobei die size halt einfach nicht gut ist. Du willst hier ja value von seinen weakeren Händen und das was du machst bringt dir ja nur 700 chips inkl. Risiko das er repoppt und du dann in nem tricky spot bist.
Wenn du hier, wie guth888 schon angedeutet hat, valueraisen willst, dann machs auf 2-2,5k. Dann bekommt villain immernoch 3.5-4:1 odds und callt hier meiner Meinung nach immer, da er nach seiner line einfach nicht der beste Spieler sein kann und dich nicht auf QQ+ soulreadet.
Gegen die 3bet am river mach ich dann wohl nen cryingcall da er einfach nach seiner line nichts Sinnvolles repräsentieren kann.
 
Alt
Standard
26-04-2011, 16:41
(#10)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
Zitat:
Zitat von Pimola Beitrag anzeigen
Ja also ohne stats/reads ist das natürlich alles immer weniger konkret zu bewerten, da villains range schwieriger einzuschätzen ist.

Ich sehe ihn am flop hier meistens FDs und sets raisen. Vllt hat er auch mal QQ+, was er hier UTG gegen deine 3bet nur geflattet hat. Oder er macht (als schlechter Spieler) nen inforaise mit pockets <QQ.
Jedoch denke ich, dass er mit sets und KK+ meistens den turn weiter betten würde. Ergo sehe ich ihn eher auf TT-QQ und FD.
Ich würde einfach den turn nochmals auf 2500-3000 gegen schlechtere pairs und draws valuebetten, da ich ihn hier ohne reads erstmal selten c/shoven sehe.
River nehm ich mir dann den check behind, da ich glaube, mit QQ mir hier eher selten noch ne 4te street value von na schlechteren Hand geben zu können.

Turn cb for pot control und bluffinduce ist natürlich auch ne line, wobei ich unknown villain nach deiner line einfach selten den river mit nem busted draw betten sehe.

Für mich ist valuebet turn + cb river > cb turn for bluff induce.

As played find ich den river raise gegen die perceived blockingbet nicht schlecht, wobei die size halt einfach nicht gut ist. Du willst hier ja value von seinen weakeren Händen und das was du machst bringt dir ja nur 700 chips inkl. Risiko das er repoppt und du dann in nem tricky spot bist.
Wenn du hier, wie guth888 schon angedeutet hat, valueraisen willst, dann machs auf 2-2,5k. Dann bekommt villain immernoch 3.5-4:1 odds und callt hier meiner Meinung nach immer, da er nach seiner line einfach nicht der beste Spieler sein kann und dich nicht auf QQ+ soulreadet.
Gegen die 3bet am river mach ich dann wohl nen cryingcall da er einfach nach seiner line nichts Sinnvolles repräsentieren kann.

confirmed ausser der river call der 3b


cmon randoms bluffen doch nie in so ner geilen size^^
finde er hat da keine bluffingrange mit dem sizing am river


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE