Alt
Standard
NL25 set in 3way pot - 26-04-2011, 13:05
(#1)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
PokerStars Pot-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($21.37)
Button ($28.96)
SB ($19.75)
BB ($25)
Hero (UTG) ($32.80)
MP1 ($20.28)
MP2 ($19.52)

Preflop: Hero is UTG with 9, 9
Hero bets $0.75, MP1 calls $0.75, MP2 calls $0.75, 1 fold, Button calls $0.75, 2 folds

Flop: ($3.35) K, A, Q (4 players)
Hero bets $2, 1 fold, MP2 calls $2, Button calls $2

Turn: ($9.35) 9 (3 players)
Hero bets $7.25, MP2 calls $7.25, Button calls $7.25

River: ($31.10) 4 (3 players)
Hero bets $22.80 (All-In), 1 fold, Button calls $18.96 (All-In)

Total pot: $69.02 | Rake: $2


bu tag reg, rest loose passiv. am turn / river sehe ich mich nur von JT geschlagen, da jede hand für ein höheres set preflop raisen sollte. river ist für mich ein klarer push, da es massig 2pair combos gibt, welche noch einen crying call machen und jede bessere hand das geld bei der potsize eh reinstellt.
 
Alt
Standard
26-04-2011, 13:15
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Default sollte imo seine den Flop zu check/folden, gerade 4-way. Das Board trifft so viele two Pair Combos, Treffer plus GS, FDs etc., so dass man mindestens second barreln muss. Klar reppen wir hier Sets, Top Two usw., nur die Frage ist ob Alle Villians das auch wissen und made Hands folden können. War dein Plan denn zu second barrlen und eventuell River auch nochmal zu setzen? Bet Flop C/fold Turn is imo die schlechteste Line.

As played kann man da obv. durchballern, da jede Hand die uns ab dem Turn noch beatet auf irgend einer Street geraist haben sollte!
 
Alt
Standard
26-04-2011, 14:12
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Den Flop 4-way zu cbetten ist vermutlich burning money.

Worauf du bei deiner Riverargumentation aufpassen musst, ist zum einen QQ+ auszuschliessen, zum anderen aber zu sagen er könne massig 2Pair Kombos haben die nochmal callen. Wenn man sagt "QQ+ 3betted in jedem Fall", dann sollte man das auch für AK sagen. KQo wird ein TAG Reg eher selten overcallen preflop und vermutlich auch keinen Rivershove damit callen. Für AQ gilt ähnliches, viele Spieler würden AQo preflop 3betten oder folden und nur AQs callen, also 2 Combos. Und von denen wohl mindestens 1 am River folden.

Deine absolute Handstärke ist natürlich hoch, aber 99 ist halt nach AK die zweitschlechteste Hand mit der du die Line for value spielen kannst. Abgesehen davon, dass ich 99 gar nicht in deiner Range sehen würde, sondern nur AK, QQ+ und JTs. Ist also auch die Frage ob er dir zutraut und am River in einen totalen Bluff zu turnen. Falls nicht, gibts nicht viele schlechteren Hände mit denen er callen kann.

Ich shove den River, weil ich nicht c/f will und shove sicherlich besser ist als c/c, aber wirklich glücklich bin ich damit nicht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (26-04-2011 um 14:14 Uhr).