Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 Set gegen Flush auf River

Alt
Standard
NL2 Set gegen Flush auf River - 26-04-2011, 16:13
(#1)
Benutzerbild von Hocer111
Since: Feb 2009
Posts: 9
PokerStars No-Limit Hold'em, €0.02 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (€2)
SB (€0.92)
Hero (BB) (€0.58)
UTG (€0.51)
UTG+1 (€4.96)
MP1 (€1.86)
MP2 (€0.90)
MP3 (€2.18)
CO (€1.74)

Preflop: Hero is BB with ,
7 folds, SB calls €0.01, Hero bets €0.06, SB calls €0.04

Flop: (€0.12) , , (2 players)
SB checks, Hero bets €0.06, SB calls €0.06

Turn: (€0.24) (2 players)
SB checks, Hero bets €0.10, SB calls €0.10

River: (€0.44) (2 players)
SB bets €0.28, Hero raises to €0.36 (All-In), SB calls €0.08

Total pot: €1.16 | Rake: €0.05

Gegner hält 2 Spades.


War es aufgrund meiner vorherigen einsätze Unvermeidlich all in zu gehen?
Der gegner hat meine value bets immer gecheck-called. Den Flush am River hab ich mir gedacht, weil er so offensiv wurde, jedoch dachte ich mir das ich durch meine vorherigen einsätze nicht mehr raus komme.

Geändert von Hocer111 (26-04-2011 um 16:16 Uhr).
 
Alt
Standard
26-04-2011, 16:36
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Am River kommst du eigentlich immer noch raus, wenn du denkst er macht das mit nichts schlechterem und du hast noch fast Potsize übrig. Vorallem musst du dann nicht deine restlichen 8 Cent noch hinterherschieben, wenn du denkst du bist zu selten vorne, ist ja Cashgame und kein Turnier. Deine Hand ist zwar stark, aber nach seiner Riverbet natürlich nur noch ein Bluffcatcher, auch wenn du gegen ein paar Ax Kombos die das für Value machen könnten, mit deinem Kicker vorne bist.

Warum bettest du an Flop und Turn so klein? Du willst doch mit deinem 39BB Stack all-in kommen! Wenn du am Flop 8 Cent machst und am Turn dann 20 Cent, hast du am River noch etwas mehr als 1/3 Pot übrig und nicht noch knapp Potsize.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
26-04-2011, 16:47
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Warum bettest du an Flop und Turn so klein? Du willst doch mit deinem 39BB Stack all-in kommen! Wenn du am Flop 8 Cent machst und am Turn dann 20 Cent, hast du am River noch etwas mehr als 1/3 Pot übrig und nicht noch knapp Potsize.
Es sind 29BB

8Cent preflop
14Cent am Flop (pott 16)
36 Cent Turn (pott 44)
keine Riverentscheidung

so würde ich das mit dem Stack machen...
 
Alt
Standard
26-04-2011, 16:51
(#4)
Benutzerbild von Hocer111
Since: Feb 2009
Posts: 9
Ich habe for Value gebettet weil ich davon ausgegangen bin das er foldet wenn ich höher bette
 
Alt
Standard
26-04-2011, 18:19
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Du willst aber absolut nie so wenig betten, dass er mit seinen Draws profitabel callen kann.

Es geht ja darum, dass der Gegner einen Fehler macht und nicht du.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
26-04-2011, 21:22
(#6)
Benutzerbild von Hocer111
Since: Feb 2009
Posts: 9
Okay, ich danke dir für deine Analyse =)