Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 AK 4bet pot monotones board - cbet?

Alt
Standard
NL10 AK 4bet pot monotones board - cbet? - 27-04-2011, 01:33
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

MP: unknown, schien aber aggressiv; nur 19 Hände; hat zwei von acht mal ge3bettet; VPIP/PFR/AF 44/39/6.0

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($4.40)
Hero (UTG) ($10)
MP ($11.50)
CO ($10)
Button ($10.02)
SB ($4.56)

Preflop: Hero is UTG with K, A
Hero bets $0.30, MP raises to $0.60, 4 folds, Hero raises to $2.40, MP calls $1.80

Flop: ($4.95) 3, J, 4 (2 players)
Hero ($7.60 left) checks, MP checks

Turn: ($4.95) J (2 players)
Hero checks, MP bets $2.05, Hero folds

Villain ist eigentlich unknown, schien aber aggressiv. Sein minreraise sieht allerdings fischig aus. Er callt dann auch die große 4bet nur (PocketPair?). Jetzt ist das board monoton und ich bin mir nicht sicher, ob man hier eine cbet machen sollte? Wenn ich klein setze, callen mich alle PPs, wenn ich größer setze, kann ich dann nicht mehr folden. Bis zu welcher betsize ist man denn auf so einem board noch nicht committed, wenn mich der Gegner danach all in setzt?
Der Turn pairt den J und ich check folde, weil ich eigentlich nix mehr repräsentieren kann (außer den slow geplayten nutflush, wenn ich all in bluffe vielleicht).

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
27-04-2011, 08:30
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Die 4-Bet is natürlich viel zu groß! 1,6$, 1,7$ reichen da völlig aus! Dann kann man so nen Board gemütlich c(folden! Wenn man pre unbedingt so hoch raisen will dass man any Flop chippen kann raise ich pre so hoch, dass ich am Flop nur noch etwas weniger als ne PS-Bet left habe!
 
Alt
Standard
27-04-2011, 13:21
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Sein Sizing ist sehr klein, daher würde ich AK hier OOP nicht 4betten (oder kleiner 4betten), weil du weniger Deadmoney gewinnen kannst, evtl gegen so einen Gegner weniger Foldequity hast und dann mit AK OOP im 4bet Pot schwere Entscheidungen bekommen könntest. Wie gespielt würde ich den Flop bei der Potgröße denke ich leider c/f spielen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter