Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

4,40er Cubed Final Table

Alt
Standard
4,40er Cubed Final Table - 27-04-2011, 06:49
(#1)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
Jo folgende Hand gespielt am FT des 4er cubed von heute nacht. Gegner ist ein solider Reg. War vor dem FT und am FT recht aktiv. Hat jede 3te Hand geopenraist und relativ viel ge3bettet, besonders gerne in Posi und vom BB...

Meine ernstgemeinte Frage: War der Shove mit J9 zu krass oder kann ich das durchaus wieder machen?

Geb mir halt viel viel FE und ihm ne 3-betting-Range von 22+,54s+, 8Ts+, any broadways, sowie alle premiums.


PokerStars No-Limit Hold'em, 4.4 Tournament, 8500/17000 Blinds 2125 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 (t313571)
Hero (MP1) (t540339)
MP2 (t608176)
CO (t256322)
Button (t581507)
SB (t502550)
BB (t509378)
UTG (t741157)

Hero's M: 12.71

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets t35700, 3 folds, SB raises to t102000, 1 fold, Hero raises to t538214 (All-In), SB calls t398425 (All-In)

Flop: (t1034850) , , (2 players, 2 all-in)

Turn: (t1034850) (2 players, 2 all-in)

River: (t1034850) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t1034850

achso noch eine anmerkung:
Sagt mir bitte nicht schon wieder "Fold pre"... -das weiß ich mittlerweile selbst, dass das eure Antwort nummer 1 ist...

Geändert von Schandtat (27-04-2011 um 07:24 Uhr).
 
Alt
Standard
27-04-2011, 09:49
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich folde das preflop und denke nichtmal drüber nach nen Move zu machen.

Sicher hast du viel FE, ein Raise von MP1 sieht immer recht stark aus, aber mehr als nen Bluff ist das nicht.
Die Hand selber finde ich als backup für den Bluff ungeeignet. Der Jack ist häufig dominiert bei looseren Calls (AJ, KJ, QJ, JT) und auch die 9 ist hin und wieder in der gegnerischen Range vertreten (K9s, A9); im Gegenzug dominierst du selber kaum eine Hand (allenfalls sowas wie T9s, 89s) und suited ischs ooch nüschd.

Gibt auch zum Bluffen bessere Spots und nen Valueraise is das ja niemals.
 
Alt
Standard
27-04-2011, 11:42
(#3)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Du kannst es einfach in na equity Berechnung rausfinden.

Deine range find ich wirklich komisch: 22+, 54s+ und T8s+. Er wird, selbst wenn du aggressiv warst nicht gegen UTG any pocket in nen bluff turnen obwohl er sehr profitabel auf setvalue callen könnte. Für eure stacksize gebe ich ihm vllt 77+ (mit denen er dann auch broked); A2s-A5s & A9s-ATs (als 3bets mit blockern) und AQs+ for value. A9o-AJo als (3bet mit blockern) und AQo+ wiederum for value. Falls er wirklich aggro ist 3bettet er, sagen wir, any offsuited broadways wegen blockern. Suited broadways callen eher, da sie auch mutliway value haben. Suited connectors callen meiner Meinung nach auch.
Du legst dir ne super aggro range zurecht, aber villain wird einfach vom SB gegen nen MP1 open NUR mit blockern oder value 3betten. Besonders bei euren stacksizes wo du sehr gut 4bet bluffshoven könntest und ihn auch noch coverst. Deine range passt eher zu nem maniac.
Ich rechne das mal mit "realistischeren" ranges durch.

P(fold) = ~62%
(Ist die Wahrscheinlichkeit, dass er gegen einen 4bet shove foldet und ergbit sich aus der Anzahl an Handkombinationen die er mit der range von 77+, AQs+, ATs-A9s, A5s-A2s, A9o+, KTo+, QTo+, JTo (212 Kombinationen) openraised und davon mit 77+, AQs+, AQo+ (80 Kombinationen) deinen push callt.)

P(call) = ~38%
[Ist die Wahrscheinlichkeit für einen call und ergibt sich aus 1-P(fold)]

Equity(when called) = 30.5% (Ergibt sich aus vs. seine valuerange von 77+, AQs+, AQo+)

EV (shove) = P(fold) * [Pot + Stack] + P(call) * [Pot (when called) * Equity(when called)] - cost of shove

EV (shove) = 0.62 * 171700 + 0.38 * 1034850 * 0.305 - 502514

EV (shove) = 106454 + 119939 - 502514

EV (shove) = -276121

Du verlierst also auf Dauer >16bb mit dem play. Und das ist nur der chipEV und nichtmal der $EV der auf Grund dessen, dass du deinen guten Stack hier früh verspewst noch deutlich schlechter aussehen sollte.
Falls du noch irgendwelche Fragen zur Rechnung hast, dann kannste sie gerne stellen. Du kannst auch gerne versuchen mal die ranges zu verändern und zu schauen mit was er 3bet/folden muss, damit das play +EV wird.
Egal mit welcher realistischen range ist dein play jedoch totaler spew und absolut unnötig in deiner Situation.
 
Alt
Standard
27-04-2011, 12:36
(#4)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
Zitat:
Zitat von Pimola Beitrag anzeigen
Du kannst es einfach in na equity Berechnung rausfinden.

Deine range find ich wirklich komisch: 22+, 54s+ und T8s+. Er wird, selbst wenn du aggressiv warst nicht gegen UTG any pocket in nen bluff turnen obwohl er sehr profitabel auf setvalue callen könnte. Für eure stacksize gebe ich ihm vllt 77+ (mit denen er dann auch broked); A2s-A5s & A9s-ATs (als 3bets mit blockern) und AQs+ for value. A9o-AJo als (3bet mit blockern) und AQo+ wiederum for value. Falls er wirklich aggro ist 3bettet er, sagen wir, any offsuited broadways wegen blockern. Suited broadways callen eher, da sie auch mutliway value haben. Suited connectors callen meiner Meinung nach auch.
Du legst dir ne super aggro range zurecht, aber villain wird einfach vom SB gegen nen MP1 open NUR mit blockern oder value 3betten. Besonders bei euren stacksizes wo du sehr gut 4bet bluffshoven könntest und ihn auch noch coverst. Deine range passt eher zu nem maniac.
Ich rechne das mal mit "realistischeren" ranges durch.

P(fold) = ~62%
(Ist die Wahrscheinlichkeit, dass er gegen einen 4bet shove foldet und ergbit sich aus der Anzahl an Handkombinationen die er mit der range von 77+, AQs+, ATs-A9s, A5s-A2s, A9o+, KTo+, QTo+, JTo (212 Kombinationen) openraised und davon mit 77+, AQs+, AQo+ (80 Kombinationen) deinen push callt.)

P(call) = ~38%
[Ist die Wahrscheinlichkeit für einen call und ergibt sich aus 1-P(fold)]

Equity(when called) = 30.5% (Ergibt sich aus vs. seine valuerange von 77+, AQs+, AQo+)

EV (shove) = P(fold) * [Pot + Stack] + P(call) * [Pot (when called) * Equity(when called)] - cost of shove

EV (shove) = 0.62 * 171700 + 0.38 * 1034850 * 0.305 - 502514

EV (shove) = 106454 + 119939 - 502514

EV (shove) = -276121

Du verlierst also auf Dauer >16bb mit dem play. Und das ist nur der chipEV und nichtmal der $EV der auf Grund dessen, dass du deinen guten Stack hier früh verspewst noch deutlich schlechter aussehen sollte.
Falls du noch irgendwelche Fragen zur Rechnung hast, dann kannste sie gerne stellen. Du kannst auch gerne versuchen mal die ranges zu verändern und zu schauen mit was er 3bet/folden muss, damit das play +EV wird.
Egal mit welcher realistischen range ist dein play jedoch totaler spew und absolut unnötig in deiner Situation.
ok danke. top antwort und gut erklärt!

gibt es für deine Formel ggf. noch eine Kurzform oder sonst irgend eine Möglichkeit sowas während des Spiels grob zu überschlagen (oder leicht zu merkende Grundregeln...) oder muss ich mit meinem Pokerstove alles komplett durchgehen und einfcah versuchen mir möglichst viele Varianten zu merken?!
 
Alt
Standard
27-04-2011, 15:09
(#5)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von Schandtat Beitrag anzeigen
gibt es für deine Formel ggf. noch eine Kurzform oder sonst irgend eine Möglichkeit sowas während des Spiels grob zu überschlagen (oder leicht zu merkende Grundregeln...)
4$ Cube = Valuehände 4-beten


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
27-04-2011, 16:25
(#6)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Schandtat Beitrag anzeigen
ok danke. top antwort und gut erklärt!

gibt es für deine Formel ggf. noch eine Kurzform oder sonst irgend eine Möglichkeit sowas während des Spiels grob zu überschlagen (oder leicht zu merkende Grundregeln...) oder muss ich mit meinem Pokerstove alles komplett durchgehen und einfcah versuchen mir möglichst viele Varianten zu merken?!
Ne dafür gibts keine Grundregel oder so. Einfach nur Erfahrung und wenn du mal nen bissel mit stacksizes und ranges rumspielst und wirst du schnell merken, wann man profitabel 4bet shoven kann und wann nicht. Dadurch prägt sich das dann irgendwann von alleine grob ein und du wirst zumindest so harte Fehler nicht mehr machen.
 
Alt
Standard
27-04-2011, 19:07
(#7)
Benutzerbild von flo-sch99
Since: May 2010
Posts: 503
Zitat:
Zitat von Schandtat Beitrag anzeigen
Gegner ist ein solider Reg.

2 folds, Hero bets t35700, 3 folds, SB raises to t102000,


und fold pre
 
Alt
Standard
27-04-2011, 19:17
(#8)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Solides sizing ^^


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
27-04-2011, 19:57
(#9)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Was wäre denn 'ne solide Betsize? ~85K?


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
27-04-2011, 20:27
(#10)
Benutzerbild von flo-sch99
Since: May 2010
Posts: 503
jo das die zahl die mir auch so OOP im kopf schwirrte. 3x is einfach zu hoch 2,5x is vollkommen ausreichend imo IP natürlich noch kleiner.