Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

9max NL2 ; gegen den FISH mit AK

Alt
Standard
9max NL2 ; gegen den FISH mit AK - 27-04-2011, 11:12
(#1)
Benutzerbild von DustinJ1
Since: Apr 2011
Posts: 9
Hallo hab mir eine Hand ausgesucht, bei der ich so manche schwierigkeiten habe. Wäre nett, wenn ihr mir paar tipps gibt.


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($1.47)
Button ($4.69)
SB ($1.26)
Hero (BB) ($2)
UTG ($1.44)
UTG+1 ($5.01)
MP1 ($0.97)
MP2 ($2.61)

Preflop: Hero is BB with ,
5 folds, Button bets $0.08, SB calls $0.07, Hero raises to $0.35, 1 fold, SB calls $0.27

Flop: ($0.78) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $0.31, SB calls $0.31

Turn: ($1.40) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($1.40) (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $1.40 | Rake: $0.06


Der Spieler aus SB ist ein FISH, der einfach alles callt. Er geht mit fast jeder hat preflop mit. Am postflop ist er eine calling station, den ich im laufe des spiels noch nicht raisen gesehen hab. Das sind paar notitzen zum Spieler aus SB. Zum spieler aus dem Button, ist mir aufgefallen, dass er sehr viele hände preflop raist und postflop fast immer den Flop bettet und dann aufgibt.
Ich habe also mit meinem AK aus dem BB gereraist, da ich ziemlich sicher war , dass ich die beste hand hallte und die beiden Spieler mich wohl callen werden.

Am Flop mache ich eine c-bet, bei der ich sehen wollte ob , der spieler aus dem Button etwas getroffen hat.
Der FSH hat mich gecallt und auf dem Turn und River hab ich durch gecheckt, da der FISH eine schwache hand treffen konnte und ich ihn von dieser nicht mehr wegbluffen kann.

Ich weiss nicht wirklich, wo ich ein fehler gemacht hab, vielleicht war die c-bet bisschen zu groß oder mann sollte geben Fishe nicht c-betten ? Ich weiss es nicht so genau.
Danke schnon mal im vorraus .
 
Alt
Standard
27-04-2011, 12:28
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Entweder ich bette den Flop for Value, weil ich weiss das SB nen Fis ist der auch viele schlechtere Ax, Kx etc. callt oder wenn ich das nicht denke dann checke ich gerade IP auch im 3-Bet Pot dieses paired Board behind, weil wir alles schlechtere rausfolden und nur besseres callt. Gerader gegen Fishe ist unsere FE gegen 33+ auf diesem Board gering!
 
Alt
Standard
27-04-2011, 12:58
(#3)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
Moin,

imo hast Du noch ein paar leaks in Deinen Gedankengängen, ich werd mal versuchen, drauf einzugehen:

PF: sqz völlig ok, aber nicht, weil Du Dir sicher sein kannst, die beste Hand zu halten, oder weil beide Spieler callen sollen, sondern in erster Linie for Value und als Semi-Bluff und um Dir ein niedriges SPR für Deine TP-Hand zu basteln.

F: Das paired board ist gut geeignet für eine cbet ip, halber pot ist völlig ok auch gegen eine Calling Station. Die Cbet machst Du aber nicht, um zu sehen, ob villain was getroffen hat, sondern um das Dead Money im Pot einzusammeln und als eine Art Semi-Bluff mit einem 6 Outer.

TR: wenn Du am Flop gecallt wirst, würde ich unimproved durchchecken, mit den unpaired Nuts hast Du noch geringes SDV und die CS wirst Du wohl nicht mit weiteren Barrels zum folden bringen.

Versuch mal, mit ein paar erfahreneren Spielern an Deinen Gedankengängen zu arbeiten, dann kommen die richtigen Entscheidungen irgendwann von alleine
 
Alt
Standard
27-04-2011, 13:18
(#4)
Benutzerbild von DustinJ1
Since: Apr 2011
Posts: 9
Danke für die Rückmeldung, der FISH hatte übrigens ( J8o )

Somit hat der am Flop mit nix gecallt.