Alt
Standard
TP nach 3bet pf - 27-04-2011, 21:14
(#1)
Benutzerbild von Bartinator
Since: Apr 2008
Posts: 1.966
PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls, 1 fold, Hero raises, SB calls, BB 3-bets, 1 fold, Hero calls, SB calls

Flop: (10 SB) , , (3 players)
SB checks, BB bets, Hero calls, SB calls

Turn: (6.5 BB) (3 players)
SB checks, BB bets, Hero calls, 1 fold

River: (8.5 BB) (2 players)
BB bets, Hero raises, BB calls

Total pot: $6.25 (12.5 BB) | Rake: $0.30


Hätte ich hier auch mehr rausholen können? Wie "muss" man die Hand hier spielen? Ich nachhinein würde ich genau das selbe nochmal machen.....weiß aber nicht, ob es die "perfekte" line ist.

Barti


Rekord & Serien - Meister ♠ Double-suited-Kingz ©®™ ♠
Bart und Spat´s Allround Blog: We must be Nuts...
 
Alt
Standard
27-04-2011, 21:38
(#2)
Gelöschter Benutzer
Hi


mit deinem gefloppten Toppair bist Du gegen die Range deines Gegners stark. Deshalb würde ich mindestens auf einer Street raisen.

HU Spielst Du Call flop Raise Turn per Default. An dieser Stelle solltest Du auf den Stakes lieber den Flop raisen um den SB zu kicken. Deine Line kann man gegen Spieler wählen, die zwar häufig selber bluffen, aber nicht sonderlich showdownbound sind. Gegen die Standard Villians auf den Limits reicht aber ein standard tight-aggressive Spiel aus, welches aus ausschliesslich ehrlichen Spielzügen besteht.



Kurz: HU spielsT Du C flop R Turn, Multiway solltest Du probieren möglichst schnell HU zu kommen um den SB schlechte Odds auf seine potentiellen outs zu geben.


Beste Grüße

drag0

Geändert von Gelöschter Benutzer (27-04-2011 um 22:15 Uhr). Grund: zitat entfernt
 
Alt
Standard
27-04-2011, 22:19
(#3)
Benutzerbild von Bartinator
Since: Apr 2008
Posts: 1.966
Vielen Dank Drag0


Ok, angenommen ich raise ihn schon auf dem flop, er callt und checkt dann den Turn. Dann kann ich in Ruhe weiter setzten ?!


Rekord & Serien - Meister ♠ Double-suited-Kingz ©®™ ♠
Bart und Spat´s Allround Blog: We must be Nuts...