Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Passive Blinddefense falsch gespielt?

Alt
Standard
Passive Blinddefense falsch gespielt? - 27-04-2011, 23:04
(#1)
Benutzerbild von gigateck
Since: Dec 2007
Posts: 1.304
Der Gegner ist recht agressiv und hatte 5 bis 6 handed schon 34/25 und AF 1,6 gespielt.

Diese Hand steht exemplarisch für das Problem bei passiven defend, wenn man das Buttonpair gegen einen agressiven Gegner flopt der auch nocht position auf einen hat. Da bin ich mir dann immer uneins darüber, ob ich ihn einfach runter callen soll oder den flop sogar mit Buttonpair Check/Raise spielen sollte.

PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (3 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with ,
Button raises, 1 fold, Hero calls

Flop: (4.5 SB) , , (2 players)
Hero checks, Button bets, Hero calls

Turn: (3.25 BB) (2 players)
Hero checks, Button bets, Hero calls

River: (5.25 BB) (2 players)
Hero checks, Button bets, Hero folds

Total pot: $5.25 (5.25 BB) | Rake: $0.25
 
Alt
Standard
27-04-2011, 23:26
(#2)
Benutzerbild von Reymsterio4
Since: Aug 2009
Posts: 778
Also passiver defend ist iwie einfach nur einfachst eform um sine hände zu balancen im BB.
Aber imo checkt das halt eh kein gegner daher würde ich gegn BU und loose CO opens sehr viel 3betten, ich mach auch vom BU und CO ne ausnahme mit der no capping strategy. Natürlich musst halt beachten das du dein range dann mit deceptiv händen PP, Monster balanced.
Nun auf was ich halt hinaus willl ist das du hier pre auch 3 betten kannst ohne balancing probleme. Zudem spielt sich die Hnad mit ini leichetr.

Nun zur Hand:

Ich spiele hier 2lines, passiven defend und die 3bet Pre.

Passiver defend:

Da du am Flop nur die ini bekommst indem du c/r würde ich auf diesem board jedes pair, jeden gutter, jeden FD c/r. c/c würde ich hände wie Ax, starke Kx hände, QJs,J9s,hier un da TP statt c/r nur c/cF c/rT,auch paar draws c/cF c/rT ( diese beiden in einer guten mischung wenn du gegn einen gegner öfter spielst und history aufbaust. sosnt ist ziemlich egal) und am Turn würde ich dann wenn QJ,J9 und so nen draw hittet oder TP dies c/r und sd value auf gute karten downcallen (Ax,Kx). Zu unserre direkten Hand, diese c/r auf den Flop, wir haben auch an die 58% equity, und wir könne rebluffs, loose cd indiucen.Turn b/c und diesen River ist close kommt auf seine range an die er hier am Turn wenn er raised , raisen würde und siene river betting range.

3bet Pre:

Würde hier pre ne relativ große range 3betten, dann flop bet, Turn bet/call, river c/f

UM auf dien frage zu antworten hohl ich mir hier
am Flop immer die Ini. Mit c/r oder pre 3bet