Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Pokerclub des Nordens

Alt
Standard
Pokerclub des Nordens - 28-04-2011, 13:21
(#1)
Benutzerbild von Nis Puk
Since: Jan 2008
Posts: 591
xxx

Geändert von Nis Puk (14-06-2011 um 10:00 Uhr).
 
Alt
Standard
28-04-2011, 13:33
(#2)
Benutzerbild von Spielerbraut
Since: Mar 2011
Posts: 648
BronzeStar
NisPuk ich würde mich gerne indeinem poker club anmelden

Du hast aber deine club ID und einladungscode vergessen

Schreib ihn bitte, dann kann ich mich anmelden
 
Alt
Standard
28-04-2011, 13:49
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Nis Puk Beitrag anzeigen
Gute Turnierspieler sollten eigentlich auch im Cash Game gut klarkommen, umgekehrt gilt das ja nicht unbedingt immer.
Wie kommst du darauf? Beides kann man kaum miteinander vergleichen und ich kenn etliche gute MTT-Spieler, die CG einfach nicht gebacken bekommen und umgekehrt ist es offensichtlich genauso.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
28-04-2011, 14:03
(#4)
Benutzerbild von EsojestMort
Since: Oct 2010
Posts: 786
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Wie kommst du darauf? Beides kann man kaum miteinander vergleichen und ich kenn etliche gute MTT-Spieler, die CG einfach nicht gebacken bekommen und umgekehrt ist es offensichtlich genauso.
+1

ich hab bis vor kurzem auch noch derbe gesuckt im cg, bis ich mich mal weiter damit befasst hab... cg und tourney sind einfach 2 welten, das kann man nich miteinander vergleichen.

abgesehen davon freu ich mich aber schon auf die runde und find freitag 20:00 bis 22:00 uhr ganz gut. samstags vll ne stunde später, weil ich samstagsabends immer billard hab. bin hin und wieder zwar um 20:00 uhr zu hause, das kann ich aber nich versprechen.

ansonsten hab ich natürlich auch jeden abend zur verfügung, und dem ich TL oder CB spiel...

stakes sind mir relativ egal, da im homegame ja der spass im vordergrund steht. spricht ja nix dagegen, nebenher noch n paar tische auf seinen stammlimits zu grinden... abgesehen davon wollen wir uns ja auch nich gegenseitig die BR für die TL abnehmen
jedoch würde ich es eher begrüßen, wenn wir ein $ cg spielen würden, und keine euros... und ich denk der großteil, wenn nich sogar alle spieler des teams werden auch mehr $ auf ihren konten zur verfügung haben als €, die TL und die großteil der tische auf stars sind nun mal $-tische...

ansonsten sei vll noch im ersten post zu erwähnen, dass es sich hier um den homegame-blog der nordisch by natures handelt und deshalb unsere homegame daten nich an "außenstehende" vergeben werden..



ISOP 2012 Event #27 & #42 Gewinner *8-Game* & *HORSE*
ISOP 2013 Event #66 Gewinner *FL Hold'em (w/Bounties)*

Pokerteam Nordisch by Nature 11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
28-04-2011, 14:31
(#5)
Benutzerbild von Nis Puk
Since: Jan 2008
Posts: 591
xxx

Geändert von Nis Puk (14-06-2011 um 10:00 Uhr).
 
Alt
Standard
28-04-2011, 15:09
(#6)
Benutzerbild von Eric_the_Nut
Since: Sep 2010
Posts: 1.164
ich freu mich schon jetzt auf schöne cashgame runden mit euch
egal wann wie und wo, ich versuche immer dabei zu sein

find das ne klasse sache mit dem blog hier, haste super gemacht olaf

ich glaube es wird kaum eine runde cashgame ohne mich geben

morgen ist ja schon freitrag, von mir aus können wir morgen gleich mal ne runde cashen

sagt einfach bescheid und ich bin da.


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
28-04-2011, 15:20
(#7)
Benutzerbild von Nis Puk
Since: Jan 2008
Posts: 591
xxx

Geändert von Nis Puk (14-06-2011 um 10:00 Uhr).
 
Alt
Standard
28-04-2011, 15:23
(#8)
Benutzerbild von klosnic1981
Since: Oct 2008
Posts: 2.664
BronzeStar
Ich wär MORGEN auch schon dabei!!!

@ Olaf: Kannste mir einen Gefallen tun und das " Nordisch by Nature" im 1. Post GRÜN machen??!!! Wegen WIEDERERKENNUNG und so ...und vielleicht den Zusatz das wir ein Team aus der Teamliga sind... thx



ISOP 2013 Event #63 Gewinner *NL Omaha Hi/Lo*
Pokerteam Nordisch by Nature
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
28-04-2011, 15:59
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Nis Puk Beitrag anzeigen
Nun, gute Turnierspieler haben die Fähigkeit, ihre Starthände entsprechend der Stackgröße zu definieren, insbesondere, wenn Sie im Verhältnis zu den Blinds kleine Stacks haben. Mit großen Stacks, in den ersten Blindlevels, wollen sie allerdings weniger riskieren, um nicht früh auszuscheiden. Dieses tighte Spiel in den frühen Levels läßt sich aber viel leichter ins CG übertragen, als umgekehrt eine Deep Stack Cash Game Strategie ins Turnierspiel. Deshalb meine ich (und nicht nur ich), daß gute Turnierspieler sich eher besser im CG zurechtfinden, als gute CG Spieler im Turnier.
Das ist einfach Quatsch. CG müssen sich auch mit kleineren Stacks auseinandersetzen (viele Gegenspieler kaufen sich nicht mit 100BB ein oder kaufen nicht nach, wenn sie etwas verloren haben). CG Spieler müssen im Normalfall deutlich besser im postflopgame sein als MTTler, weil einfach viel öfter 100BB+ Stacks vorhanden sind und man nicht die meiste Zeit auf 20-40BB rumsitzt. Man kann deutlich mehr Fehler auf Turn und River machen als Pre- und Postflop. Und mit einfachem tighten Spiel wie in ner frühen Turnierphase hat CG nun mal gar nichts zu tun. Ich spiel im Tourney early im Schnitt vielleicht 10-15% meiner Hände, im CG sind es 25%.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
28-04-2011, 16:09
(#10)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Wie kommst du darauf? Beides kann man kaum miteinander vergleichen und ich kenn etliche gute MTT-Spieler, die CG einfach nicht gebacken bekommen und umgekehrt ist es offensichtlich genauso.
ich bekomm beides nicht gebacken