Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL 6max Spielertypen bewertung (Auto-Rate)

Alt
Standard
FL 6max Spielertypen bewertung (Auto-Rate) - 28-04-2011, 23:29
(#1)
Benutzerbild von DerDrachen
Since: Mar 2008
Posts: 3
BronzeStar
Morgen zusammen

wollte nur mal wissen wie Ihr so die Rate der Spieler kategorisiert bzw. in welchen klassen Ihr diese für 6-max Tische eingeteilt habt!


Standart ist wohl

FISH
TAG
LAG
HAI
MANIAC oder?

Und jetzt zum spannenden Teil der Geschichte durch welche Werte und Parameter von Sats sind bei euch die Spieler kategorisiert worden!
 
Alt
Standard
29-04-2011, 15:33
(#2)
Benutzerbild von Reymsterio4
Since: Aug 2009
Posts: 778


Fish ist bei mir jeder der so um die 50/10 spielt.
Semi Fish ist einer der 43/20 oder 30/5 spielt.
Maniac ist bei mir 60/30 oder 70/40 etc.
Rock sind bei ir spieler die 20/10 oder 24/12 spielen. Rocks sind für mich auch eher so semi fishe, nur das sie halt ihr Geld mit A high verballern.

Schlechter reg sind tags/ lags die absolut keine ahnung haben was sie machen. Also leute die gerade mal gut genug sind um nen Chart zulesen.

Guter reg sind die std tags/lags. di ehalt wissen was sie machen.

Starke regs sind dann spieler die entweder schon höher spielen und das limit nur zum vpp machen benützen, also im allgemeine leute gegn die ich mir keine edge gebe.

Unknown Tag ist einfach ein spieler der tag stats hat , bei dem ich aber die spiel stärke noch nicht ein schätzen kann.

Lag hab ich eig. komplett raus gestrichen wiel auf 3/6 kennt man di eleute eh so und so und da kommts imo mehr auf die spiel stärke an als auf das das er 35/25 spielt aber ein extrem schechter spieler ist und deswegn ich ihn dann nicht spiele nur weil er als lag gemakrt ist und nicht als schlechter reg.
 
Alt
Standard
Danke - 30-04-2011, 14:54
(#3)
Benutzerbild von DerDrachen
Since: Mar 2008
Posts: 3
BronzeStar
Hi Reymsterio4,

wenn du schreibst Fisch 50/10 meinst du dann die standart werte VP&IP/PFR?
Oder meinst du was anderes?

Berücksichst du auch den Total AF, oder spielt der bei dir keine rolle?

aber deine ansichten sind für mich eine große hilfe denn ich spiele eigentlich nicht so viel Fix-Limit.
bei welche Limet wendest du deine aufteilung an wenn ich fragen darf?

Spiele gerade noch .0.10$/0.20$ Limit und bekomme da noch voll meine krise wie die Leute da spielen ohne Hirn und Verstand,
 
Alt
Standard
30-04-2011, 21:04
(#4)
Benutzerbild von Reymsterio4
Since: Aug 2009
Posts: 778
Zitat:
wenn du schreibst Fisch 50/10 meinst du dann die standart werte VP&IP/PFR?
Oder meinst du was anderes?
Jo die meine ich.

Zitat:
Berücksichst du auch den Total AF, oder spielt der bei dir keine rolle?
Nur wenn er richtig weit weg ist vom normalwert. Also ein 30/23 Spieler der einen Af von 0,8 hat wird als schlechter reg makiert. Das gleiche gilt dann auch wenn er z.b. nen af von 3 hat. Weil das ist dann einfach nur ein zeichen as der einen orc hat aber vom postflopspiel keine ahnung hat.

Zitat:
bei welche Limet wendest du deine aufteilung an wenn ich fragen darf?
2/4 und 3/6. Auf den mikros musst du aber die tags nicht soo genau einteilen, weil du durch den rake und den vielen fishen, dein geld nicht von den schlechten tags gewinnst.
da reichts wenn du den Tag in 2 kategorien einteilst ( schlechter, guter ) und aus der kategorie starken reg machst du den lag. Weil auf 3/6 spielen 60% der regs den lag style daher ist es egal aber auf den mikros ist der lag eher eine seltenheit und zudem wirst du vermutlich dir tun gegn lags da diese eine weiter range haben und du dann automatisch ein anderes equity verhalten hast.

Zitat:
Spiele gerade noch .0.10$/0.20$ Limit und bekomme da noch voll meine krise wie die Leute da spielen ohne Hirn und Verstand,
Sei froh wenn sie nicht mitdenken, weil es nervt zwar wen ndu verlierst aber jedesmal wenn die einen falschen call machne oder nicht raisen wenn sie sollten gewinnst du Geld.