Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Donks und Fische im Turnier

Alt
Angry
Donks und Fische im Turnier - 10-01-2008, 12:56
(#1)
Benutzerbild von EvenFlush
Since: Dec 2007
Posts: 6
WhiteStar
Hallo, ich nochmal.
Kann mir einer sagen, ab welchem Buy-in nicht mehr so viele Donks in Turnieren spielen, die mit allen Putzlumpen jede bet oder raise callen und sicher nicht nur mir schon so manchen badbeat beschert haben?
 
Alt
Standard
10-01-2008, 12:59
(#2)
Benutzerbild von Vittinator
Since: Oct 2007
Posts: 195
sind selbst in den höchsten lvls noch vorhanden.

Aber verstehe nicht warum du nicht mit donks spielen willst - da kommt doch dein Geld her
 
Alt
Standard
10-01-2008, 13:05
(#3)
Benutzerbild von Royale007JB
Since: Oct 2007
Posts: 348
BronzeStar
Ich denk mal schon bei kleinen Buyins sind viele Spieler vorsichtig, spätestens aber au so ca. 10$ hab ich bis jetzt erst selten All Ins in der ersten Hand mit 7,3 erlebt! Aber freu dich doch, meist wirst du gegen die Fische gewinnen, zumindest langfristig machst DU dagegen ein Plus an $
 
Alt
Standard
10-01-2008, 13:20
(#4)
Benutzerbild von Waldmännchen
Since: Nov 2007
Posts: 81
Solche Leute wirst Du immer finden, egal wo.
Die müssen ja nicht immer all in gehen. Trotzdem wie schon gesagt wurde, freu Dich - denen kann man auf Dauer viele Chips abnehmen.
 
Alt
Standard
10-01-2008, 13:21
(#5)
Benutzerbild von 13@nd!t
Since: Apr 2007
Posts: 775
Von den Donks und Fischen kommt das Geld, denk mal an den Spruch aus Rounders: "If you cant spot the sucker within the first 30 minutes, than you are the sucker"


...und das Thema hatten wir oft genug - deshalb *close*