Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

River mit KK aus dem SB nach 3bet gegen BU auf A high board callen?

Alt
Standard
River mit KK aus dem SB nach 3bet gegen BU auf A high board callen? - 03-05-2011, 23:00
(#1)
Benutzerbild von Doffer84
Since: Apr 2010
Posts: 307
Bin mir nicht sicher ob ich hier den River callen soll/muss? 3-bet hab ich nicht so groß gemacht damit er mit einer weiten range callt, da ich ihm nicht unbedingt eine starke Hand auf dem BU gebe.
C-Bet auf dem Flop standard denke ich. Hatte eig. vor den Turn zu folden falls er nach meinem check bettet. Da er den Turn aber behind checkt, hab ich ihm hier nicht unbedingt das A gegeben. Kleine Bet am River evtl. von einem schlechten A, Flush schließe ich einfach mal komplett aus!?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($41)
Hero (SB) ($62.75)
BB ($20.75)
UTG ($50)
UTG+1 ($50.75)
MP1 ($31.95)
MP2 ($35.50)
CO ($54)

Preflop: Hero is SB with ,
5 folds, Button bets $1.50, Hero raises to $4.50, 1 fold, Button calls $3

Flop: ($9.50) , , (2 players)
Hero bets $6, Button calls $6

Turn: ($21.50) (2 players)
Hero checks, Button checks

River: ($21.50) (2 players)
Hero checks, Button bets $6, Hero calls $6

Total pot: $33.50 | Rake: $1.60
 
Alt
Standard
09-05-2011, 00:16
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Liegen keine Draws am Flop, also dürfte seine Callingrange in erster Linie aus Ax, Tx und PPs bestehen. Wenn er den Turn behindchecked, hat er vermutlich nur sehr selten eine wirklich starke Hand.

Ob er allerdings überhaupt schwache Asse in seiner Range hat, kann man ohne weitere Infos nicht sagen. Deshalb sind in solchen Spots Reads/Stats wichtig. Den River calle ich bei der kleinen Bet vermutlich auch, auch wenn fraglich ist, ob er schlechteres Valuebetten kann und ob er so klein bluffen würde wenn er denkt JT/99 o.ä. ist nicht mehr oft genug gut.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
09-05-2011, 10:33
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Wenn ich Villain bin, hab ich bei der Riverbet halt n schwaches A und reade dich ziemlich genau auf deine Hand. Dann ist die Size perfect die er da wählt.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-05-2011, 21:41
(#4)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
wenn villain flop ip peelt und turn behind checkt und river so small bettet, hat er never ever ne bluffingrange
Tx, JJ kannste maybe je nach villain discounten

somit hat er ne range von vielen Ax und tbh ich folde hier oft, weil ich ihn wie gesagt nicht valuebetten sehe mit ner T oder JJ

fold oder bluffshove, wenn du davon ausgehen kannst dass er AQ, AJ, kleineres suitedAx am river b/f kann

also shove/fold> call am river


musste von stats abhängig machen


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
11-05-2011, 00:28
(#5)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
valuebet river