Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 - KK vs. UltraNit OOP

Alt
Standard
NL10 - KK vs. UltraNit OOP - 04-05-2011, 19:14
(#1)
Benutzerbild von WDW3
Since: Aug 2009
Posts: 1.251
Hallo,

Villain: 11/6/2.5

R: c/c in ordnung? oder c/f besser? oder b/f besser?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($19.24)
MP2 ($9.65)
CO ($10.13)
Button ($7.10)
SB ($2.82)
BB ($10.81)
UTG ($8.71)
Hero (UTG+1) ($10)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.30, 3 folds, Button calls $0.30, 2 folds

Flop: ($0.75) , , (2 players)
Hero bets $0.50, Button calls $0.50

Turn: ($1.75) (2 players)
Hero bets $1.20, Button calls $1.20

River: ($4.15) (2 players)
Hero checks, Button bets $2.10, Hero calls $2.10

Total pot: $8.35 | Rake: $0.40
 
Alt
Standard
04-05-2011, 19:21
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
River entweder b/f oder c/f. c/c valuetownt uns zu hart!


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
04-05-2011, 19:45
(#3)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
wie viele hände hast du von dem typ?
aufgrund seines stacks eher fischig?

b/f river gegen seinen stack find ich nicht so schön.

river ist für mich ein wohl ein c/f, weil uns halt wirklich alles beatet außer QQ
 
Alt
Standard
04-05-2011, 19:51
(#4)
Benutzerbild von WDW3
Since: Aug 2009
Posts: 1.251
Zitat:
Zitat von AreA cC Beitrag anzeigen
wie viele hände hast du von dem typ?
aufgrund seines stacks eher fischig?
ca. 400
 
Alt
Standard
04-05-2011, 20:03
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von AreA cC Beitrag anzeigen

b/f river gegen seinen stack find ich nicht so schön.
Der hat 71BB, da geht b/f noch relativ ezy.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
04-05-2011, 20:07
(#6)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
wie viel willste denn am river betten? ich b/f hier trotzdem ungerne wenn ich in einen 11$ pot 3$ zahlen muss (b/f 2$)
 
Alt
Standard
04-05-2011, 20:09
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
1,25 reicht doch. Glaube nich, dass die krassen NL10 Leute uns da exploiten und bluffraisen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
04-05-2011, 21:27
(#8)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Gegen die Nit Check/folde ich in dem Spot.
 
Alt
Standard
06-05-2011, 07:36
(#9)
Gelöschter Benutzer
Moin,

der River ist gegen eine Ultra-Nit für mich ein check/fold. Eine Valuebet ist hier wohl als zu dünn zu betrachten ausser unser Gegner called hier noch mit einer Hand wie QQ oder TT, was ich als fragwürdig erachte. Diese Hands wird er aber wohl auf einem Check hin meistens mit Showdown-Value behind checken und nicht in einen Bluff verwandeln. Es ist also davon auszugehen, dass er am River eine sehr polarisierte Betting-Range aus starken Madehands und puren Bluffs spielt. Da eine Ultra-Nit allerdings keine puren Bluffs in seiner Range halten sollte, wird er wohl alles was wir beaten behind checken und alles was uns schlägt betten. Ergo: Check/Fold.

Grüsse