Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 4th pair gegen minraise am River

Alt
Standard
NL10 4th pair gegen minraise am River - 09-05-2011, 03:41
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

UTG: 13 Hände; VPIP/PFR 33/33
BB: Fisch; 23 Hände; VPIP/PFR 64/4

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($10)
MP ($10.94)
Button ($11.29)
Hero (SB) ($13.33)
BB ($14.41)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $0.30, 2 folds, Hero calls $0.25, BB calls $0.20

Flop: ($0.90) , , (3 players)
Hero bets $0.60, BB calls $0.60, 1 fold

Turn: ($2.10) (2 players)
Hero checks, BB checks

River: ($2.10) (2 players)
Hero bets $0.60, BB raises to $1.20, Hero?

Calle preflop mit dem Fisch hinter mir primär auf set value. Am Flop hatte ich gedacht, dass ich mit einer bet den pot gleich einstreichen kann, weil das low board scary ist und weil overcards ohne zwei Herzen eigentlich auch meist folden. Außerdem habe ich straight blocker und noch nen gutshot als backup. Fisch callt. Shot fehlgeschlagen, wollte kein Geld mehr investieren. Turn wird behind gecheckt. Sah mir jetzt eher wie ein draw aus, der die free card nimmt. Am River bin ich vielleicht gut und mache deswegen eine block bet, die aber geminraist wird. Seht ihr hier häufig genug eine Hand, die ich schlage und einen call rechtfertigen würde? Pot odds sind 13% btw.

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
09-05-2011, 16:04
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Den River würde ich folden, ich denke dass wir hier so gut wie niemals die beste Hand halten. Wenn Villain hätte bluffen wollen, hätte er wohl den Turn gebetted.

Turn würde ich allerdings nochmal für Value setzen gegen Draws und mit Protection Sideeffect, der ist in diesen Spots auch nicht zu vernachlässigen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
09-05-2011, 18:27
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Flop Donke ich nur, wenn ich multibarrel. Turn setze ich OOP nur, wenn ich River meine Hand in einen Bluff turne. Wenn ich am River aufgebe, c/f ich den Turn oder versuch so cheaP wie möglich zum Sd zu gehen. IP ist Turn for free Sd betten schon gut, aber OOP müssen wir zum Sd gehen mMn, damit wir nicht OOP soviel Deadmoney erzeugen...