Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Flush on paired board Riverentscheidung

Alt
Standard
NL10 Flush on paired board Riverentscheidung - 10-05-2011, 01:34
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

CO: 185 Hände; VPIP/PFR/3bet 23/11/2.0
BB: 63 Hände; VPIP/PFR/3bet 33/27/13.6; AF 2.8

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($5.70)
SB ($10.34)
BB ($12.17)
UTG ($3.38)
Hero (MP) ($14.67)
CO ($8.65)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $0.30, CO calls $0.30, 2 folds, BB calls $0.20

Flop: ($0.95) , , (3 players)
BB checks, Hero bets $0.60, 1 fold, BB calls $0.60

Turn: ($2.15) (2 players)
BB checks, Hero bets $1.50, BB calls $1.50

River: ($5.15) (2 players)
BB bets $2.20 (and has $7.57 left) , Hero (has $12.27 left)?

BB macht am River eine ca. 2/5 pot bet. Geht ihr da all in oder callt ihr nur?

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
10-05-2011, 15:31
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Aufgrund der Boardtextur und der effektiven Stacksize würde mir ohne Reads ein Call am besten gefallen.

Wenn ich mir allerdings sein Sizing anschaue und bedenke dass in VIllains Range sicher auch viele Kx und 5x Hände liegen, bleibt die Frage ob er schwach genug ist mit diesen Händen einen Raise zu callen. Wenn ja, würde ich shoven.

Viele FH Combos gibt es nicht, bleiben nur einige bessere FD Combos, die tendenziell eher gelimp/callt werden preflop (AXs, QXs)



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter