Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Mehr Value für Fullhouse flop.

Alt
Standard
Mehr Value für Fullhouse flop. - 11-05-2011, 00:40
(#1)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($3.11)
MP ($4.50)
Button ($3.02)
Hero (SB) ($2)
BB ($4.03)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, Button bets $0.06, Hero raises to $0.10, 1 fold, Button calls $0.04

Flop: ($0.22) , , (2 players)
Hero checks, Button checks

Turn: ($0.22) (2 players)
Hero checks, Button checks

River: ($0.22) (2 players)
Hero bets $0.21, Button calls $0.21

Total pot: $0.64 | Rake: $0.03

Dort hab ich wahrscheinlich was an Value liegen gelassen oder? Hatte ihn auf steal gesetzt, deswegen pre nur der minraise damit sie mir nicht direkt wieder die Aces folden.

Wusste nicht genau wie ich am am meisten da jetzt raus holen kann, da ich pre nur das minraise gesetzt habe dachte ich mir da ich keine aktion nach dem turn bekommen habe einfach nen steal induce mit potbet zu machen am river.
Hat ja auch funktioniert :P aber ich war mir nicht sicher wie ich da mehr value rasholen sollte ohne ihn rauszuholen, da ich ja wie gesagt ihn eher auf einen steal gesetzt habe.

lg und Gute nacht :P
 
Alt
Standard
11-05-2011, 02:19
(#2)
Benutzerbild von smongo
Since: May 2008
Posts: 319
Trotzdem preflop bitte hoeher raisen gerade da wir oop sind ,so kann er nahezu jede Hand profitabel callen und du guckst spaeter doof aus der Waesche wenn er dich mit 72 off ownt
Ausserdem wollen wir ja einen Pot aufbauen und wuerden die chips generell viel leichter in die Mitte schieben koennen.Contibet Flop eigentlich ein Muss da wir auf so einem Board praktisch immer contibetten ob mit air oder nuts.as played ist das denke ich schon fast das maximale was du da noch holen konntest, wenns nen fish ist haettest du es vermutlich auch shoven koennen da er hier eh keine 10 oder straight weglegt.
 
Alt
Standard
12-05-2011, 12:26
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Am meisten Value holst du mit Aces zunächst vor dem Flop durch einen großen Reraise auf .18-.20. Jeder kleinere Raisebetrag gibt dem Gegner viel zu günstige Odds um dich mit allerlei Händen zu callen und zu hoffen deine Aces günstig auszufloppen.

Den Flop zu checken halte ich noch für sinnvoll, da der Gegner wenig Hände halten kann, die eine ausbezahlen. Spätestens am Turn solltest du aber Gas geben und groß betten. Wenn man preflop höher raised und den Turn betted hat man zumindest noch die Chance die gesamten Stacks bis zum River in die Mitte zu bekommen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
12-05-2011, 13:49
(#4)
Benutzerbild von smongo
Since: May 2008
Posts: 319
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Den Flop zu checken halte ich noch für sinnvoll
Contibetten wir hier nicht immer ? Also wenn ich hier der Villain waer,waere ich viel vorsichtiger wenn der agressor zu mir checkt als wenn er betten wuerde. Check find ich dann iwie bloed weil wir das auf so einem Board dann nur mit nuts machen obv. Aber ok auf NL2 kann man des machen.