Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 TT - Suited Flop gg. Ministack

Alt
Standard
NL10 TT - Suited Flop gg. Ministack - 13-05-2011, 00:01
(#1)
Benutzerbild von Squintah
Since: Sep 2010
Posts: 51
Hallo,

über Villain hab ich nichts, naja 22 Hände mit 22/22/0/0 (VPiP/PFR/AFq/WTS) und sein Stack war absolut mini mit 2,16$ ... wundere mich, dass er nicht gleich All-in gegangen ist

Die Frage ist ob das Checkraise eine gute Line ist oder nicht und ob check/fold besser gewesen wäre.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($2.16)
Button ($12.47)
SB ($11.65)
Hero (BB) ($12.72)
UTG ($9.05)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP bets $0.30, 2 folds, Hero calls $0.20

Flop: ($0.65) , , (2 players)
Hero checks, MP bets $0.46, Hero raises to $1.50, MP raises to $1.86 (All-In), Hero calls $0.36

Turn: ($4.37) (2 players, 1 all-in)

River: ($4.37) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $4.37 | Rake: $0.21
 
Alt
Standard
13-05-2011, 00:08
(#2)
Benutzerbild von smongo
Since: May 2008
Posts: 319
Wenn dann Pre in die Mitte schieben.As played wuerde ich sogar Flop folden.
 
Alt
Standard
13-05-2011, 10:21
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Jop warum auf so einem Flop mit der Action anfangen wenn wir es Pre gegen seinen Stack nicht reinbringen. Diese Small Stack Villians folden da auch kein A2o mehr!
 
Alt
Standard
13-05-2011, 19:40
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Bei dieser Stacksize solltest du eigentlich fast immer pre 3-betten/shoven für Value.

Postflop wie gespielt sicher ok, aber die Möglichkeit für ihn günstig an solchen für deine Hand unschönen Flops zu kommen sollte man ihm mit einer 3bet pre nehmen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter