Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Mit Read richtig gespielt???

Alt
Standard
Mit Read richtig gespielt??? - 15-05-2011, 12:13
(#1)
Benutzerbild von Moritz012345
Since: May 2009
Posts: 238
Hatte den Read auf den Gegner,dass er ein totaler fisch ist, ist das denn akzeptabel, wie ich es gespielt habe???

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (SB) ($2.64)
BB ($1.22)
UTG ($2.89)
Button ($4.80)

Preflop: Hero is SB with 5, 5
UTG calls $0.02, 1 fold, Hero bets $0.06, 1 fold, UTG calls $0.04

Flop: ($0.14) 4, 9, 10 (2 players)
Hero bets $0.08, UTG raises to $0.16, Hero raises to $0.32, 1 fold

Total pot: $0.46 | Rake: $0.02
 
Alt
Standard
15-05-2011, 12:32
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Totaler Fish reicht nicht. Kann er bluffc/r, kann er auf ne 3bet am Flop 9x weglegen? C/r broked er Draws. Was ist mit Pair+GS? Grundsätzlich gebe ich es ihm, solange er keine Aggrofishtendenzen hat. Aber selbst dann ist bluffcatchen mit deiner Hand schwer. Ist er schlecht hol ich mir das Geld at least mit einem TP und aus...
 
Alt
Standard
20-05-2011, 22:13
(#3)
Gelöschter Benutzer
Moin,

ehrlich gesagt würde ich auf NL2 hier wohl nicht versuchen einen Gegenspieler, der einen T94 rainbow Flop raised, runterzubluffen. Die Gegenspieler auf den Micros spielen wohl fast immer nur ihre Hand und werden dementsprechend auch selten bluffen oder semibluffen. Sehr häufig sehe ich hier die Gegenspieler mit oder raisen (weil sie denken sie haben die beste Hand) und diese Hände auch nicht auf einen Rajse hin weglegen. Man muss also häufig noch den Turn und/oder River bluffen und ohne Reads, dass der Gegner hier in der Lage ist ein Top-Pair oder besser wegzulegen, wirst du hier wohl sehr häufig deinen Stack verbluffen.

Gerade auf NL2, wo die Leute wohl selten folden werden, fülle ich 55 oop einfach auf und gehe davon aus, dass ich ausbezahlt werde, wenn der Gegenspieler was trifft. OOP einen kleinen Pot zu spielen ist denke ich nicht verkehrt.

Grüße