Alt
Standard
K3 auf TTK flop - 15-05-2011, 13:12
(#1)
Benutzerbild von lachen128
Since: Mar 2011
Posts: 26
Hallo, wollte mal kurz fragen was ihr hier so denkt. Komemtnieren tue ich nicht viel, um nichts vorweg zu nehmen. Villain war 35/0/1,7.

Danke!

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.1 Tournament, 3000/6000 Blinds 600 Ante (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t79652)
Hero (BB) (t61212)
UTG (t36459)
MP (t63859)
CO (t31128)
Button (t69776)

Hero's M: 4.86

Preflop: Hero is BB with K, 3
4 folds, SB calls t3000, Hero checks

Flop: (t15600) 10, K, 10 (2 players)
SB bets t6000, Hero raises to t12000, SB raises to t73052 (All-In), Hero calls t42612 (All-In)

Turn: (t124824) 6 (2 players, 2 all-in)

River: (t124824) 4 (2 players, 2 all-in)

Total pot: t124824

Geändert von lachen128 (15-05-2011 um 13:17 Uhr).
 
Alt
Standard
15-05-2011, 16:05
(#2)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Ziemlich überspielt die Hand

Du bekommst hier nur Action von Händen, gegen die du weit hinten bist. Gerade ein passiver Spieler rastet hier nie mit einem flushdraw so aus. Meistens siehst du eine 10, einen besseren König oder merkwürdig gespielte AA.

ich würde die Flopbet callen und je nach Größe der Bet auf dem Turn entweder callen oder folden. hast halt bloß nen Bluffcatcher.

Man könnte überlegen Preflop zu raisen, wenn der Gegner oft limp/foldet.
 
Alt
Standard
15-05-2011, 17:20
(#3)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Ich push das preflop. So ein opencomplete ist meistens super weak. Du hast daher richtig viel Foldequity und selbst wenn er callt, solltest du hier mindestens Livecards haben. Oft bist du sogar noch gegen Qx-Hände vorne, die von Fishen gerne mal limp/call gespielt werden.

As played geh ich hier auch broke. Ich seh da genug Straight- und Flushdraws bezahlen. Und wir sind halt schon sehr short.


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event

Geändert von ElHive (15-05-2011 um 17:32 Uhr).
 
Alt
Standard
15-05-2011, 17:58
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Ich finde die richtige Antwort setzt sich jeweils aus der Hälfte der beiden posts meiner Vorredner zusammen.

Zitat:
Zitat von ElHive Beitrag anzeigen
Ich push das preflop. So ein opencomplete ist meistens super weak. Du hast daher richtig viel Foldequity und selbst wenn er callt, solltest du hier mindestens Livecards haben. Oft bist du sogar noch gegen Qx-Hände vorne, die von Fishen gerne mal limp/call gespielt werden.
Ich pushe hier auch immer mit dem K high. Aber nicht weil ich noch manchmal gegen randon Qx compl./calls vorne liege, sondern weil du nen blocker gegen KQ,AK und KK hast, die dich hier alle trappen könnten, UND ich massig FEQ sehe.
Der Gegner ist nen Fisch, der sich hier gerne den flop angucken möchte. Wird hier aber einfach nen riesen Anteil seiner completing range einfach folden.

Zitat:
Zitat von JanF13 Beitrag anzeigen
[postflop etwas] (...) überspielt die Hand

Du bekommst hier nur Action von Händen, gegen die [meistens] du (...) hinten bist. Gerade ein passiver Spieler rastet hier [selten] (...) mit einem flushdraw so aus. Meistens siehst du eine 10, einen besseren König oder merkwürdig gespielte AA.

ich würde die Flopbet callen und je nach Größe der Bet auf dem Turn entweder callen oder folden. hast halt bloß nen Bluffcatcher.
Ich würde hier den flop auch nur callen, den turn dann meistens folden, bzw. behindchecken und ggbf. ne riverbet callen wenn der draw busted.
Ich sehe den Spieler einfach auch eher selten auf sonem board abspazzen.
 
Alt
Standard
16-05-2011, 22:47
(#5)
Benutzerbild von lachen128
Since: Mar 2011
Posts: 26
Vielen Dank, da waren jetzt einige interessante Aspekte dabei, die ich so nicht bedacht hatte.

Ich habe hier auch ne Menge Flush und Straightdraws gesehen und mit 35% VP ne gute Chance gesehen, dass er die auch versucht zu spielen, sein Stack war ja nicht sehr viel größer als meiner.

Aber sowohl der Push preFlop oder der Check auf dem Flop wären wohl die bessere Variante gewesen.