Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Verliere "Dollar" gegen Idioten...

Alt
Standard
Verliere "Dollar" gegen Idioten... - 16-05-2011, 04:06
(#1)
Benutzerbild von JerkyDirk
Since: May 2011
Posts: 12
BronzeStar
Guten Morgen,

ich weiß langsam wirklich nicht mehr weiter.
Vor kurzem habe ich begonnen intensiv Poker zu spielen, lese viel, schaue viele Videos, sammle Erfahrung in der Praxis und doch verliere ich zumeist immer mehr als ich gewinne.
Gelegentlich kann ich noch von guten Karten nicht loslassen, so verlor ich Heute ein All-In gegen Könige, mit meinen Damen. Doch das größte Problem ist, wenn man Buben vor dem Flopp hoch raist (bei NL2) mit 10 Cent und einen Call von Ass,4 bekommt, welche Hand dann auf dem Flopp zum Drilling wird. So lagen 2 Vieren auf dem Flopp und ich habe meine Hand konsequent gespielt und nach einer 4 Cent Bent des Gegners auf dem Flopp, ein Re-Raise gemacht. Auf sein Re-Raise bin ich All-In gegangen. Warum? Ja weil ich davon ausgehe das nur ganz ganz selten jemand mit so einen Misst eine 10 Cent Bet callt. Solche Idioten sind Schuld das ich Heute Nacht 3 Dollar verspielt habe. Ich suche Fehler sehr oft bei mir, sehr sehr oft, aber ich kann doch nicht jede beschissene Hand weglegen, nur weil irgendso ein Affe wieder so einen Scheiß spielen könnte?!

Ich bin so sauer, ich habe mir mit mühsamer Arbeit über die letzten 3-4 Tage 6 Dollar verdient und jetzt ist die Hälfte schon wieder weg (zuvor hatte ich mal 3 Dollar verloren und danach noch viel dazu gelernt und mein Spiel verbessert).

Ich weiß langsam echt nicht mehr weiter wie ich gegen solche Idioten spielen soll...
Mir wird dadurch jeglicher Anrtieb und Motivation geraubt wenn ich nicht feststelle wie sich mein Spiel verbessert, sondern im Gegenteil so ausgenommen werde...

Soeben sind es 4 Dollar Verlust geworden... ich calle mit Assen ein All-In des Gegners der nur Top-Pair hat (Buben).......
Ich weiß echt nicht mehr weiter am liebsten würde ich irgendwas kaputt schlagen, ich mein ich bin ja völlig Mittellos, was soll ich jetzt tun? Ich verliere ja immer weiter, selbst wenn ich korrekt spiele und versuche das Geld wieder reinzuholen und das Geld muss ja schließlich wieder rein.....
 
Alt
Standard
16-05-2011, 04:17
(#2)
Benutzerbild von JerkyDirk
Since: May 2011
Posts: 12
BronzeStar
Entschuldigt, das klingt natürlich alles ziemlich wehleidig ... aber es geht schließlich um Geld und ich als Anfänger bin mit solchen Situationen komplett überfordert...
Wenn man so viel Geld verliert und weiß das man noch nicht die Fähigkeit hat das zurück zu gewinnen, dann weiß man wirklich nicht mehr weiter.

Vielleicht ist das ja nachvollziehbar für euch...
 
Alt
Standard
16-05-2011, 05:56
(#3)
Benutzerbild von Nis Puk
Since: Jan 2008
Posts: 591
NL2, da darfst Du erstens mit allem rechnen und zweitens ist es regelmäßig Big Stack, also mit 250 BB. Da werden eben mal 10ct riskiert in der Hoffnung, Dir 5 $ abzunehmen. Goldene Regel: Wenn Du nach dem Flop wider Erwarten mit einer teuren Wette konfrontiert wirst, ist 2 Pair meist nicht gut genug. Und speziell für NL2: Wenn Du eine Premiumhand hast, raise vor dem Flop ruhig auf 20-30 ct. Viele Multitabler machen das auch so, es gibt immer noch genug Leute, die das mit Schrott callen, aber es hält Dir wenigstens oft genug die gewieften Setjäger vom Hals, die nun nicht mehr die entsprechenden Implied Odds für einen Call haben.

Geändert von Nis Puk (16-05-2011 um 06:07 Uhr).
 
Alt
Standard
16-05-2011, 09:34
(#4)
Benutzerbild von JerkyDirk
Since: May 2011
Posts: 12
BronzeStar
Danke für deine Antwort Nis, ich habe mich in der Nacht noch etwas bemüht und bin nun "nur" noch 1 Dollar im Minus was die Heutige Tagesbilanz angeht.

Es fällt wirklich schwer auf diesem Limit Poker zu spielen, selbst wenn man sehr tight spielt und sich an die empfohlenen Starthände hält, wird mal teilweise mit irrsinnigen Händen gecallt und der Gegner trifft den Flopp.

Regelmäßig sehe ich A,2-8o gewinnen, während ich 18 von 20 dieser Hände konsequent folde.

Den Tipp bezüglich der Spielweise von Premiumhänden auf NL2 hab ich vernommen, danke dafür, bisher hab ich diese maximal auf 10 Cent gebracht (weil ich wenigstens einen Spieler mit im Flopp haben möchte) und häufig folden die Gegner schon wenn ich nur auf 8 Cent raise, was bei Premiumhänden Standard war bei mir.

Ich sollte mich auch hier im Forum mehr beteiligen, wie ich merke mache ich wohl noch immer gravierende Fehler gerade was die Betsizes betrifft.

Den letzten Fortschritt den ich vernommen habe ist die Aneignung der C-Bet, die tatsächlich so in 85% der Fälle aufgeht und ich den Pot kassiere, selbst wenn ich nichts getroffen habe.
 
Alt
Standard
16-05-2011, 12:44
(#5)
Benutzerbild von scholar06
Since: May 2011
Posts: 5
Hallo JerkyDirk,
dass du so unglücklich verloren hast tut mir Leid, aber Bad Beats und Pech haben wir alle mal. Kürzlich wurde mein gefloppter Nut-Flush von einem Runner-runner-Full-House geschlagen. Auch sehr ärgerlich. Auf den unteren Limits spielen einfach viele Spieler sehr wild und haben dann irgendwann auch mal Glück. Auf lange Sicht werden sie aber verlieren!
Höre auf jeden Fall nicht auf dich weiter zuentwickeln und spiel konsequent dein Spiel. Du scheinst ja sehr engagiert zu sein und dann wird der Erfolg irgendwann schon von alleine kommen.
Vielleicht wäre es auch eine Überlegung wert Limit Holdem zu spielen!? Dabei kann man nicht in einer Hand alles verlieren, wenn man mal extrem viel Pech hatte oder einen Fehler gemacht hat.
Weiterhin Viel Erfolg! ;-)
 
Alt
Standard
16-05-2011, 17:27
(#6)
Benutzerbild von Melisa0712
Since: Jan 2009
Posts: 37
@Jerky Dirk,

hallo Dirk,

ich kann dich voll verstehen. Ich spiel NL 2 wenn ich wieder mal voll auf tilt bin. Da Raise und reraise ich dann mit any two. Und verdonke dann halt so den einen oder anderen Dollar.

Aber besser wenn ich das in meinem Gewohnten Limit mache !!!

Aber einen kleinen Tip gebe ich dir. Spiel genauso weiter und der Erfolg wird kommen. Erfolgreich pokern kann mann nur Langfristig. Ich kann dir Tage oder Wochen erzählen wo ich etliche von Hunderten von Dollarn verloren habe. Aber wenn ich mir dann aber mein Jahresbilanz sehe geht es mir dann wieder viel besser.

LG
 
Alt
Standard
23-05-2011, 22:13
(#7)
Benutzerbild von Reymsterio4
Since: Aug 2009
Posts: 778
Hey, ich hab in skype deinen beitrag gepostet und darauf hat ein Kollege was gutes geschrieben, also ich kopiers einach mal rein

1. freu dich doch, dass die gegner so dumm spielen. das heißt, dass du eine große edge hast und viel geld gewinnst.

2. geld gewinnen ist immer mit varianz verbunden (bei poker) d.h. es kann halt mal 6 dollar hoch gehen und dann wieder 6 dollar runter, obwohl du richtig gespielt hast. 6 dollar (3 stacks) sind in dem fall gar nichts (!). 10 stacks und mehr zu swingen, gehört eben zur varianz dazu. du spielst NL2 und da kannst du nicht erwarten, dass deine tatsächliche gewinnerwartung bei 6 dollar am tag liegt. auf 100 hände gewinnst du als anfänger vielleicht 10BB auf NL2 ( vielleicht auch mehr). 10 BB auf NL2 heißt 20ct, d.h. auf 100 Hände gewinnst du 20ct. Wenn du jetzt 4 stunden und 4 tische spielst, dann gewinnst 4*80 = 320 hände/pro stunde mal 0,2$ mal 4 stunden also eben sau wenig

wenn du ne edge hast und das limit schlägst, aber nicht die bankroll aufzusteigen, würde ich an deiner stelle einfach eincashen
 
Alt
Standard
24-05-2011, 15:20
(#8)
Benutzerbild von NONGAMBLE
Since: Apr 2010
Posts: 72
ChromeStar
Beitrag gelöscht

Geändert von NONGAMBLE (09-12-2011 um 21:14 Uhr).
 
Alt
Standard
24-05-2011, 15:50
(#9)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.303
(Administrator)


Uploaded with ImageShack.us


aber mal Spaß beiseite


Entweder lernst du mit solchen Verlusten umzugehen, od. du hängst Poker an den Nagel.

Ganz ehrlich. Es sollte doch spaß machen und auch wenn Hobbies Geld kosten, sollte Poker nichts für dein Mindset sein, dann lass es doch lieber, bevor du dich stresst.


Poste einfach mal Hände, wo du dir unsicher warst und versuch dich nicht so sehr auf die 'suck outs' zu fokussieren.
 
Alt
Standard
24-05-2011, 18:21
(#10)
Benutzerbild von enjoy2playAK
Since: Jul 2010
Posts: 1.768
SilverStar
OMG!! **** your life! 3$ Minus an einem Tag!!! Mit solchen Summen würd ich auch net klar kommen...

Mein Tipp, spiel NL100, da werden deine raises respektiert!