Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

5,43$ 45man check/shove vom Pf Agressor

Alt
Standard
5,43$ 45man check/shove vom Pf Agressor - 16-05-2011, 09:56
(#1)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Morgen,

Gegner spielte 35/27/inf auf 27 Hände

Preflop in Ordnung?

Welche Range würdet ihr dem Gegner geben?
Setze ihn hier auf AK, AQ, Overpairs, vielleicht auch mal ein Underpair zum J oder Flushdraw
ich denke AJ, KJ.... würde er meistens cbeten

No-Limit Hold'em Tournament, 100/200 Blinds (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 (t4947)
Hero (MP1) (t8885)
MP2 (t3054)
MP3 (t5420)
CO (t3425)
Button (t2610)
SB (t6039)
BB (t2395)
UTG (t1405)

Hero's M: 29.62

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 bets t600, Hero calls t600, 6 folds

Flop: (t1500) , , (2 players)
UTG+1 checks, Hero bets t900, UTG+1 raises t4322, Hero calls t3422

Turn: (t10144) (2 players)

River: (t10144) (2 players)

Total pot: t10144

Geändert von JanF13 (16-05-2011 um 18:21 Uhr).
 
Alt
Standard
16-05-2011, 17:52
(#2)
Benutzerbild von ekkse
Since: Mar 2011
Posts: 234
check behind am flop

pfr wird auf dem board selten c/f spielen und ne bet am flop bezweckt nur protection vor overcards am turn.

für b/c brauchst du soul reads. leute c/shippen gerne made hands bei passenden stacks, auch wenn es wenig sinn macht. auf dem board schlägst du optimistischerweise nur gec/shippte overcards, meistens a-high, sprich AK & AQ.
 
Alt
Standard
16-05-2011, 20:14
(#3)
Gelöschter Benutzer
Moin,

bin mir garnicht so sicher ob ich preflop so toll finde. Der Gegner hat effektiv 25BBs vor Start der Hand. Es sind keine Antes im Play und der Gegner sollte UTG - auch wenn er eher laggy erscheint - hier nicht allzu weit openraisen. Gehe ich davon aus, dass unser Gegner sehr light opened, so würde ich wohl 3bet/call spielen. Ansonsten wäre mein Play wohl ein Fold. Gründe dafür:
- Keine Setvalue
- Potentiell dominiert bei ner SPR von 3
- Du schliesst nicht die Action ab und 7 Spieler hinter dir haben gute Stacks um zu pushen/squeezen

Flop:
Ich checke wohl den Flop behind, da ich wenig Hände sehe, gegen die du for value betten kannst und die auch callen. Gleichzeitig kriegst du keine besseren Hände zum Folden und wirst ab und an mal gecheck/raised.

As played:
Ich bet/folde wohl da du ohne Reads im best-case 70/30 Favorit bist; in den meisten Fällen wirst du aber ziemlich behind sein oder Läufst gegen FD+Overcards.

Grüße
 
Alt
Standard
16-05-2011, 20:31
(#4)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
schlecht pre
schlechte size flop


gogogogoggo me im mini ftops rush dingens^^


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
16-05-2011, 22:18
(#5)
Benutzerbild von ekkse
Since: Mar 2011
Posts: 234
was will man denn mit 3b/c erreichen?

wenn er noch lighter opened, wird der call eindeutiger. villain hat ne seeehr dünne flatting range oop mit den stacks (4b ai or fold spot) und wir haben ne hand, die overrepped im 3b pot mit dem spr gg die flatting range extrem schwierig zu spielen ist. light 4betten wird er nie nie nie in dem spot pre antes.
denke, dass man bei dem stats pre callen kann, wenn er nicht vorher die ganze zeit ge-2 xt hat o.ä., sonst ist es halt ein fold

e/ 3b/c ist wohl +ev, wenn er so 40/38 pessagno stats hat, wobei man das auch gleich schaufeln kann, wenn man commited ist gg leutz dahinter. je looser er opened, desto besser finde ich aber nen flat, auch bei den shallow stacks...

e2/ ich seh grad dass du nur 27 hände hast... dann falte ich, runnt er auf sample so kalle ich.



und guth... poste bitte endlich mal ne begründung. das bringt hier niemanden weiter, wenn du line x scheiße findest oder iwelche anderen lines raushaust, aber dann popelgenau dein sizing preisgibst.

Geändert von mongool5 (17-05-2011 um 01:58 Uhr).
 
Alt
Standard
16-05-2011, 22:33
(#6)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
preflop ist imo gegnerabhängig ob shove oder fold. die stats auf 27 hände sagen erstmal wenig aus. gegen einen quasi unknown ist mir 99 noch zu schwach. mit 25 BB würde ich versuchen eher selbst durch openraises zu stealen aber gegen raises eher tight spielen.
call mit 25 BB finde ich die schlechteste lösung, gerade mit middle pair und 6 leuten hinter uns.
 
Alt
Standard
17-05-2011, 00:27
(#7)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Denke im Nachinein auch, dass fold das beste play ist preflop, besonders bei meinen Postflopfähigkeiten

Trotz des Misplays war mein read in dem Moment richtig. ( was wohl eher mit Bauchgefühl/Glück als mit Logik zu erklären ist)
Er hält AKo und meine 9er halten.
 
Alt
Standard
17-05-2011, 02:40
(#8)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Fold Pre ainec, (Pre-Ante, Post Ante gibts einen mit der Schaufel.)
3-bet call nur gegen pessagno und babyshark.


But I date fat chicks just to balance my range.