Alt
Standard
$8 180er QJs im BB - 17-05-2011, 11:43
(#1)
Benutzerbild von SiLentReAp3r
Since: Jun 2010
Posts: 8
Moin,

Villain machte einen soliden Eindruck...Leider kaum History, er war jedoch in den Händen zuvor recht aktiv. 36/29/inf nach 15 Händen

Geht c/c am Flop in Ordnung oder ist die passive Line ein generell falscher Ansatz in dem Spot? Er ist am Turn ja ziemlich committed...


PokerStars No-Limit Hold'em, 8 Tournament, 400/800 Blinds 75 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

CO (t7627)
Button (t2618)
SB (t8533)
Hero (BB) (t18996)
UTG (t10585)
UTG+1 (t8415)
MP1 (t15562)
MP2 (t11925)

Hero's M: 10.55

Preflop: Hero is BB with Q, J
3 folds, MP2 bets t1760, 3 folds, Hero calls t960

Flop: (t4520) Q, 4, 9 (2 players)
Hero checks, MP2 bets t2400, Hero calls t2400

Turn: (t9320) 2 (2 players)
Hero checks, MP2 bets t7690 (All-In), Hero calls t7690

River: (t24700) 9 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t24700

Geändert von SiLentReAp3r (17-05-2011 um 11:58 Uhr).
 
Alt
Standard
17-05-2011, 12:17
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von SiLentReAp3r Beitrag anzeigen
CO (t7627) 9.5BB
Button (t2618) 3BB
SB (t8533) 11BB
Hero (BB) (t18996) 24BB
UTG (t10585) 13BB
UTG+1 (t8415) 10.5BB
MP1 (t15562) 19.5BB
MP2 (t11925) 15BB

An dem Tisch spiele ich ausschließlich PoF. Hier folde ich ohne besondere Reads.
 
Alt
Standard
17-05-2011, 12:25
(#3)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
fold pre
 
Alt
Standard
17-05-2011, 13:17
(#4)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
ja, preflop ist es ein einfacher fold

Was haltet ihr postflop von
donk/fold flop,
edit: Sorry, handhistory falsch gelesen
bitte den Kommentar übersehen....

Geändert von JanF13 (17-05-2011 um 13:38 Uhr).
 
Alt
Standard
17-05-2011, 13:28
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Also preflop ist es, wie die anderen schon gesagt haben, einfach nen fold, auf Grund der stacksize die ihr habt. Seine raisingrange sollte hier tendenziell fast nurnoch value sein, da er weakere Hände quasi schon oppenshoven müsste. Ich würde mit villains stacksize nurnoch openshoven. Weakere Spieler sehe ich durchaus starke Hände da raisen und schwächere Hände wie 55 openshoven.
Das Hauptproblem für dich ist hier jedoch die stacksize, da du fast nie mit nem hit am flop folden können wirst und quasi wenns reingeht oftmals weit hinten bist.

Zitat:
Zitat von JanF13 Beitrag anzeigen
Was haltet ihr postflop von
donk/fold flop,
bet/fold turn,
c/fold river ?
donk/fold flop find ich schlecht, weil man villain die Möglichkeit gibt zu bluffshoven oder zu semibluffshoven, da donks perceived eigentlich immer weaker sind.

bet/fold turn geht auch nicht, da man danach total committed ist und NIENIEMALS bei den stacksizes bet/folden kann. Villain hat doch nurnoch 3/4 pot am turn left. Was willst du denn da bitte bet/folden? 200?

c/f river wird also niemals passieren, da die stacksizes nicht dafür ausreichen, außer es wird durchgecheckt. Bei nem check through kann man dann auch nicht c/f.
 
Alt
Standard
17-05-2011, 13:30
(#6)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Shove QJs, ainec!!!!!!
Wenn du ne nit bist falte es pre halt, aber call ist mit abstand das schlechteste. Wenn du hier QJs callst, dann unreg pre pls.


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
17-05-2011, 13:52
(#7)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Shove QJs, ainec!!!!!!
was gibst du ihm denn da für eine range gegen die man QJs profitabel shoven kann? Mit 15 BB seh ich ihn nur sehr tight openraisen und mittelstarke Hände pushen.

Geändert von JanF13 (17-05-2011 um 14:38 Uhr).
 
Alt
Standard
17-05-2011, 15:09
(#8)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Er faltet doch sauviel, weil er nach seinen Stats ne Menge opend. Dazu kommt deine saugute EQ gegen seine Callinrange. Dazu kommt halt noch, dass du, wenn du gegen ihn nen SD gewinnst, soviele Chips hast, dass du deine gegner anner bubble und am FT ICM-rappen kannst.
Hab natürlich jetzt erst gesehn, dass es kein MTT ist, und in 45er sind die ranges etwas tighter, aber trozdem sollte shove +EV haben.

Wenn du denkst, dass er tight opend, warum callst du dann? Willst ihn Postflop mit nem SPR von 2-3 auspielen und das noch oop?


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
17-05-2011, 15:33
(#9)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Hab die Hand ja nicht gespielt
und callen wäre mir im Traum nicht eingefallen.
Hab gerade mal etwas rumgerechnet. Der Shove ist gegen eine loose opening Range von etwa 20% und einer Callingrange von 9% gut +EV. Glaube aber nicht, dass er hier so loose opened.
 
Alt
Standard
18-05-2011, 13:37
(#10)
Benutzerbild von daitheflu2
Since: Feb 2008
Posts: 183
find den flop furchtbar gespielt... selbst wenn er ne weite openrange haben kann (15 hände habn kaum aussagekraft... button un cutoff raisen und schon hast du die 29pfr) solltest du hier nie nur callen.
a) viele karten, die dir nicht gefallen
b) du wirst mit hit eh nciht folden
--> kannst ihn also nicht von ner besseren hand bluffen
c) wenn er hinten liegt (JJ, TT), wird er nen push callen, den er am turn, wenn ein A oder K kommt evtl. nciht mehr callt. gleiches gilt für draws