Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10: Steal vs. Resteal

Alt
Lightbulb
NL10: Steal vs. Resteal - 17-05-2011, 20:02
(#1)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Hallo Intellies,

folgende Hand möchte ich zur Diskussion stellen. Villain ist unknown. Folgendes möchte ich gern wissen:

1. Wie beurteilt Ihr mein Play - aktiv oder passiv defenden pre-flop?
2. Bet Flop oder Check-Raise + Call Shove / Fold?
3. Nach meiner Turnbet kommen ich aus dem Pot nicht mehr raus - hättet Ihr gebettet?
4. Auf welche Hand setzt ihr Villain?

$0.10 BB (9 handed) - NL Holdem

saw flop

UTG+1 ($4)
MP1 ($10)
MP2 ($10.20)
MP3 ($15.78)
CO ($10.94)
Button ($12.10)
SB ($5.05)
Hero (BB) ($10.62)
UTG ($10)

Preflop: Hero is BB with Q, A
6 folds, Button bets $0.35, 1 fold, Hero raises to $1.10, Button calls $0.75

Flop: ($2.25) 2, Q, A (2 players)
Hero checks, Button bets $1.12, Hero raises to $3, Button calls $1.88

Turn: ($8.25) 6 (2 players)
Hero bets $5.25, Button raises to $8 (All-In), Hero calls $1.27 (All-In)

River: ($21.29) A (2 players, 2 all-in)

Total pot: $21.29 | Rake: $1.41
Main pot: $21.29 between Button and Hero, won by ???
 
Alt
Standard
17-05-2011, 20:07
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Keine Ahnung, aber ich slowplaye auf dem Board als Aggressor NICHT. BET und und fertig F+T+R. 3betten tu ich nur, wenn Villain viel IP auf 3bets called und versucht IP Zu outplayen. 4betted oder folded VIllain nur, dann 3bette ich nur, wenn ich auch mit Dynamik es irgendwie +EV mitm 5betshove spielen kann.

Ganz einfach...
 
Alt
Standard
17-05-2011, 20:09
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Cbet Flop All Day long ohne den Read dass Villian immer foldet wenn nicht gehittet oder dann blufft wenn zu ihm gecheckt wird!
Warum sollten wir hier noch aus der Hand raus kommen wollen??
 
Alt
Standard
17-05-2011, 20:50
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von WorstCard Beitrag anzeigen
Main pot: $21.29 between Button and Hero, won by ???
lol, was sollen die ???

Wir haben am River die Nutz?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
17-05-2011, 23:49
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop kann man so spielen, wenn man glaubt Villain called viel auf 3Bets. Wenn er extrem häufig foldet ist die Hand fast zu schade zum 3betten und zum 3bet/folden eh.

Flop würde ich eigentlich immer betten, weil viele Turnkarten die Action kaputt machen falls er behindchecked. c/r kann eine Option sein, wenn der Gegner sehr häufig betted nach einer missed CBet. Wenn ich c/r spiele, würde ich das aber etwas größer machen, damit ich den Turn für weniger als Pot shoven kann.

Wenn du nicht broke gehen willst, darfst du preflop nicht 3betten und den Flop nicht c/r spielen. TwoPair im 3Bet Pot für 100BB sind die gefühlten Nuts.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
18-05-2011, 01:56
(#6)
Benutzerbild von smongo
Since: May 2008
Posts: 319
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
lol, was sollen die ???

Wir haben am River die Nutz?
Gegner hatte AA obv und hat sich das 5te noch gerivert.
Bisschen mitdenken schadet nicht zero
 
Alt
Standard
18-05-2011, 06:41
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Preflop kann man so spielen, wenn man glaubt Villain called viel auf 3Bets. Wenn er extrem häufig foldet ist die Hand fast zu schade zum 3betten und zum 3bet/folden eh.

Flop würde ich eigentlich immer betten, weil viele Turnkarten die Action kaputt machen falls er behindchecked. c/r kann eine Option sein, wenn der Gegner sehr häufig betted nach einer missed CBet. Wenn ich c/r spiele, würde ich das aber etwas größer machen, damit ich den Turn für weniger als Pot shoven kann.

Wenn du nicht broke gehen willst, darfst du preflop nicht 3betten und den Flop nicht c/r spielen. TwoPair im 3Bet Pot für 100BB sind die gefühlten Nuts.
Dürft ihr nicht quoten und müsst alles, was davor steht, copy paste and shaken?
 
Alt
Standard
18-05-2011, 12:09
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Klar darf ich quoten. Aber ich habe das was vorher stand sagen wir mal nur "überflogen", weils die Analyse der Hand ja eh nicht beeinflussen sollte. Ich schaue meist nur, ob da was steht, was es zu korrigieren gilt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!