Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 A7s - SB Complete, FH am Turn

Alt
Standard
NL5 A7s - SB Complete, FH am Turn - 21-05-2011, 10:18
(#1)
Benutzerbild von Squintah
Since: Sep 2010
Posts: 51
Hallo,

BB ist auf 80 Hände sehr, sehr tight mit Stats von 11/10/46/17 und der BU zeigte trotz erst 35 Händen fischige Tendenzen mit Stats von 46/0/78/29 (jeweils VPiP/PFR/AFq/WTS).

Mit Trips am Flop und auch mit dem Fullhouse am Turn entscheide ich mich jeweils zum Check und zum Call um niemanden aus der Hand zu treiben und in der Hoffnung, dass der River einem von beiden weiterhilft um Value zu extrahieren. Genau aus diesem Grund habe ich den Raise am River auch bewusst klein gehalten um ne 3bet bzw. nen shove zu provozieren.

Wie hättet ihr gespielt??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($2.04)
Hero (SB) ($12.74)
BB ($1.51)
UTG ($1.47)
MP ($3.47)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, Button calls $0.05, Hero calls $0.03, BB checks

Flop: ($0.15) , , (3 players)
Hero checks, BB checks, Button checks

Turn: ($0.15) (3 players)
Hero checks, BB checks, Button bets $0.05, Hero calls $0.05, BB calls $0.05

River: ($0.30) (3 players)
Hero checks, BB bets $0.19, 1 fold, Hero raises to $0.45, BB raises to $1.41 (All-In), Hero calls $0.96

Total pot: $3.12 | Rake: $0.15
 
Alt
Standard
21-05-2011, 11:21
(#2)
Benutzerbild von grekbuddy
Since: May 2010
Posts: 154
river kann und sollte man imo größer raisen.
wir bekommen payout von jedem Ax, jedem flush, jeder straight...
 
Alt
Standard
21-05-2011, 12:40
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Turn C/Call minbet is imo ne Katastrophe!! Wir wollen nen Pot aufbauen!
BetPot/BetPot/BetPot
 
Alt
Standard
21-05-2011, 23:48
(#4)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
Spätestens am Turn musste feuern..Jeder draw wird hier auch eine im verhältnis zum pot größere bet zahlen, da der pot noch relativ klein ist.
Denke das man selbst den flop klein setzen kann, um schonmal pot aufzubauen, da auch hier der flushdraw+straightdraw in nem unraised pot die kleine bet zahlen wird, + allein dadurch das pre nicht geraist wurde können denke ich einige villains dir das A nicht geben, und callen erstmal um zu sehen was du am turn machst.
Da würd ich dann eventuell nen Bluff induce mit Check/raise Check/call spielen, und auf eine verbesserung vom Villain am river hoffen, was ja dann auch eingetreten ist.
Denke das man am Turn mit nem Check Raise eventuell die villains vertreibt, Trips sind halt meist nicht sonderlich profitabel zu spielen, außer der gegner trifft halt wie bei dir dann

So hätt ichs denk ich gespielt...
 
Alt
Standard
22-05-2011, 22:34
(#5)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Was hoffst du denn am Turn, was dein Gegner am River treffen soll, um dich dann auszubezahlen?

Hoffst du, daß er den Flush trifft? Flushdraws bezahlen dich auch fröhlich an Flop und Turn, aber NICHT, wenn der River eine blank ist...
 
Alt
Standard
23-05-2011, 01:53
(#6)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Deine Hand ist viel zu verwundbar, um damit zwei Gegnern eine Freecard zu geben. Jede 2,3,5 und any heart (außer 7h) am Turn, und du hast sicherlich nur noch die zweitbeste Hand, wenn die Kohle reinwandert. Bet Flop 2/3 oder full pot. Wenn du gecallt wirst, solltest du nochmal groß setzen am Turn und dann ai pushen any River, da das andere Ace zahlen wird und bei Herz auch der Flush.