Alt
Standard
NL5: QQ im bb - 23-05-2011, 02:54
(#1)
Benutzerbild von Flushkillaah
Since: Oct 2009
Posts: 5.499
Flop/Turn hier eher mehr als halben Pot ?
Die $1,75 aufm river hätt ich mir eh sparen sollen...
http://www.pelopoker.com/show_replay...46&hostid=1000
Es kommt mir manchmal vor als wenn NL5 schlimmer is wie NL2...

Geändert von Flushkillaah (23-05-2011 um 03:06 Uhr).
 
Alt
Standard
23-05-2011, 12:29
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Am Flop höher raisen und am Turn solltest du fast potten. Die 8 ist ne gute Karte für deine Hand. Am River isses knapp ob wir noch mal setzen sollten oder nicht. Aber ich denke schon. BDFD ist eher selten und viele Tx Hände zahlen uns aus.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
23-05-2011, 12:35
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Pre auf NL5 mind. 6bb. Du bist sooooo ahead und ob du 5bb oder 7 oder 8bb machst, macht aufgrund der kleinen Geldbeträge nur kleine Unterschiede in der Limp/Callrange mMn.

Flop Raise auf 0,75$ oder so. Turn wie Zero sagt, River thinValue betten, wie Zero sagt. NH. Btw wie geil, dass der BD-Flush am River nur c/c. Muhahaa
 
Alt
Standard
24-05-2011, 00:11
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Kannst du die Hände bitte posten wie hier beschrieben? Das macht das Bewerten deutlich einfacher.
http://www.intellipoker.de/forum/sho...ielh%C3%A4nden

Ich würde den Flop größer raisen, eher in die Gegend von 0,8$. Turn genauso, die Bet ist viel zu klein, da liegen eine Million Draws. River ist close, aber ich glaube 3way checke ich im Regelfall, ausser ich habe den Read, dass die Gegner beide eher weit callen. Dann ist die Bet natürlich OK.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!