Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

SundayStormSat, 99 MP2

Alt
Standard
SundayStormSat, 99 MP2 - 23-05-2011, 19:39
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 2.2 Tournament, 125/250 Blinds 25 Ante (8 handed)

saw flop

UTG+1 (t1785)
MP1 (t1417) Fischli, sehe mich vorne
Hero (MP2) (t5918)
CO (t6960)
Button (t5904)
SB (t3045)
BB (t7820)
UTG (t1750)

Hero's M: 10.29

Preflop: Hero is MP2 with ,
2 folds, MP1 bets t1392 (All-In), Hero raises to t2750, 4 folds

Flop: (t3359) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: (t3359) (2 players, 1 all-in)

River: (t3359) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3359


60Teilnehmer, 21 left, 10(+1) bezahlt, avrg ~4k
Den Fisch würd ich gerne mitnehmen, weil ich mich mit Neunern doch vorne sehe. Hab aber natürlich Angst falls einer der größeren Stacks mit nem Monster aufwacht.
Rest des Tisches machte nen ordentlichen Eindruck, kein Gedonke.

Mein Plan war hier Raise/Fold.

Wie würdet ihr hier spielen?
 
Alt
Standard
23-05-2011, 19:57
(#2)
Benutzerbild von Bananarama83
Since: Jun 2008
Posts: 831
Raise-Fold halte ich für nen Fehler, hast ja nach dem Raise schon deinen halben Stack drinne.
Entweder bereit sein mit den Neunern broke zu gehen (halte ich für keinen großen Fehler), nur callen (gefällt mir irgendwie nicht wirklich) oder pre folden.
 
Alt
Standard
24-05-2011, 02:27
(#3)
Gelöschter Benutzer
Moin,

ich glaube nicht, dass 3bet/Fold hier eine gute Option ist. Ich würde von daher direkt overshippen, damit nicht irgendjemand mit AQ z.b. auf ne Idee kommt. Der Reshipp mit 9er ist hier ohne Reads imo gut, wenn auch das Ganze knapp ist, denn ggf. kann dein Stack schon für eine ITM Platzierung reichen. An weaken Tischen folde ich hier einfach und plane die noch fehlenden Chips durch Steals/ReSteals einzufahren um meine Turnier-Equity nicht zu verlieren. Sats sind eine eigene Spielart für sich mit völlig eigenen Regeln: Das Wichtigste Ziel ist es zu überleben!

ICM Nash Calculator Results für eine ungefähre Range

Grüße