Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

25$ 2 Pair vs. TAG Flopplay

Alt
Standard
25$ 2 Pair vs. TAG Flopplay - 24-05-2011, 19:17
(#1)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Villain läuft auf ca. 30 Hände so irgendwie in der Richtung von 17/15 und war postflop noch nicht sonderlich aktiv.
Mein Image hingegen war sehr aggro,mein VpiP war irgendwo jenseits der 30%.

No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($27.63)
MP ($10.25)
Hero (CO) ($26.38)
Button ($9.42)
SB ($10)
BB ($25.39)

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, Hero bets $0.70, 2 folds, BB calls $0.45

Flop: ($1.50) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $1.19, BB raises $3.75, Hero raises $6.21, BB raises $20.94 (All-In), Hero calls $17.29

Turn: ($50.88) (2 players, 1 all-in)

River: ($50.88) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $50.88



Seine Range dürfte hier tendenziell sehr valuelastig sein,von ein paar Tx semibluffs mal abgesehen. Denke aber auch,dass er wegen meinem aggro image hier durchaus mal KQ und AQ for value raised.

Flatten finde ich nicht sonderlich gut,da das board doch relativ wet ist und uns einige Turn-Karten nicht gefallen dürften.

Auf der anderen Seite folde ich mit der 3-bet halt seine random bluffs raus,was auch nicht unbedingt mein ziel sein kann.

denke folden ist wahrscheinlich das beste play,da wir auch nur bottom 2 haben?

Ihr seht schon,ich bin in dem spot relativ lost...
 
Alt
Standard
24-05-2011, 21:20
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
du beatest hier nich viel... nur semibluffs die T+pair haben. das wars.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!