Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

7 $ NLHE Battle of Blinds

Alt
Standard
7 $ NLHE Battle of Blinds - 07-06-2011, 09:51
(#1)
Benutzerbild von $$ Ru$HeR $$
Since: Feb 2008
Posts: 147
Meinungen zur Hand? Bettet ihr da den Flop direkt? Gegnerabhängig?

PokerStars No-Limit Hold'em, 7 Tournament, 50/100 Blinds (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Hero (SB) (t5102)
BB (t3173)
UTG (t915)
MP (t2930)
Button (t1380)

Hero's M: 34.01

Preflop: Hero is SB with 6, 5
3 folds, Hero calls t50, BB checks

Flop: (t200) 5, 6, 4 (2 players)
Hero checks, BB bets t200, Hero raises to t500, BB calls t300

Turn: (t1200) 6 (2 players)
Hero bets t600, BB calls t600

River: (t2400) A (2 players)
Hero checks, BB bets t700, Hero raises to t2000, BB calls t1273 (All-In)

Total pot: t6346

Results below:
Hero had 6, 5 (full house, sixes over fives).
BB had 3, 6 (three of a kind, sixes).
Outcome: Hero won t6346
 
Alt
Standard
07-06-2011, 16:40
(#2)
Benutzerbild von smongo
Since: May 2008
Posts: 319
1st of all ist SB complete wenn zu dir gefoldet wurdei st ja mal total gay.
2nd wenn du schon c/r dann bitte viel groeßer warum gibst du den Villain so gute Odds?Gerrade das wohlen wir vermeiden.Ich spiel hier direkt an in limped Pot Villain wird hier viel zu selten selbst anspielen.
Ja und ab Turn spielt sich die hand ja von alleine muss man nicht viel zu sagen.
 
Alt
Standard
09-06-2011, 19:01
(#3)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von smongo Beitrag anzeigen
1st of all ist SB complete wenn zu dir gefoldet wurdei st ja mal total gay.
Find ich nicht, wenn man den Plan hat, any flop 1/2ps zu donken. Aber das hatte hero hier ja obv nicht vor! Von daher find ichs auch schlecht und würd tendeziell auch lieber K3s als 65o compl. donk any flop spielen.

As played bette ich dann den flop. Bzw. c/R ich auch deutlich höher auf ca. 750.

River c/shove erreicht für mich dann auch nicht wirklich mehr als nen direkter push, da villain ja <ps behind. Was sollte denn nen c/shove am river deiner Meinung nach genau erreichen. Meistens hat villain hier eh showdownvalue und called dann oftmals den push. Da deine Hand perceived auch relativ showdownbound aussieht, denke ich nicht das er anfängt viele busted draws da ohne SD-value zu betten.

Aber du hast auch keine Infos zu deinen Gedankengängen gegeben, was die Analyse der Hand zusätzlich erschwert. Wäre cool wenn du das in Zukunft verbessern würdest.
 
Alt
Standard
10-06-2011, 08:09
(#4)
Benutzerbild von $$ Ru$HeR $$
Since: Feb 2008
Posts: 147
Ich dachte schon, dass Villain da evtl. noch nen busted Draw pushed und meinen River Check als Schwäche deutet (vielleicht gibt er mir sowas wie 7,5 oder 5,3 oder nen reinen Draw) und Trips auf jeden Fall noch betten wird (aber evtl. nicht pushen wird). Dachte auch, dass er Trips mit schlechtem Kicker evtl. sogar noch foldet, wenn ich selbst pushe. Infos über Villain hatte ich keine, außer dass er wohl recht tight war.
Aber danke. Kann eure Ansichten nachvollziehen und werd eure Tipps in Zukunft berücksichtigen.
Find mein c/r im Nachhinein auch zu klein und den River Check ziemlich riskant (bzgl. Check behind bzw. Wahrscheinlichkeit einer Bluff Bet).