Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

7 $ NLHE 9-max 3-handed Battle of Blinds

Alt
Standard
7 $ NLHE 9-max 3-handed Battle of Blinds - 07-06-2011, 10:08
(#1)
Benutzerbild von $$ Ru$HeR $$
Since: Feb 2008
Posts: 147
- Foldet hier jemand Pre Flop oder pusht sogar?
- Betsize Turn?
- River Pflichtcall aufgrund Pot Odds? Seh mich hier nur gegen A,5 (denke, damit hätte er aber den Turn schon gebettet) + Trips 4er vorne, wenn überhaupt.

PokerStars No-Limit Hold'em, 7 Tournament, 100/200 Blinds (3 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (BB) (t9950)
Button (t1315)
SB (t2235)

Hero's M: 33.17

Preflop: Hero is BB with 6, 5
1 fold, SB bets t600, Hero calls t400

Flop: (t1200) 2, 3, Q (2 players)
SB checks, Hero checks

Turn: (t1200) 4 (2 players)
SB checks, Hero bets t600, SB calls t600

River: (t2400) 4 (2 players)
SB bets t600

Total pot: t2400
 
Alt
Standard
07-06-2011, 12:59
(#2)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Fold pre, du kannst hier niemals callen und pushen auch nur, wenn du den sicheren Read hast, dass der SB hier oft r/f spielt, was er eig. niemals machen sollte.



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
07-06-2011, 16:34
(#3)
Benutzerbild von smongo
Since: May 2008
Posts: 319
Zitat:
Zitat von krendipont Beitrag anzeigen
Fold pre, du kannst hier niemals callen und pushen auch nur, wenn du den sicheren Read hast, dass der SB hier oft r/f spielt, was er eig. niemals machen sollte.
This
 
Alt
Standard
09-06-2011, 18:12
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von krendipont Beitrag anzeigen
Fold pre, du kannst hier niemals callen und pushen auch nur, wenn du den sicheren Read hast, dass der SB hier oft r/f spielt, was er eig. niemals machen sollte.
Pushen macht keinen Sinn, weil dein Gegner fast nie folden sollte und du es ja nicht mit 6 high reinstellen willst.
Call macht auch keinen Sinn, weil deine HU postflop playability mit 65s relativ schlecht ist, da du fast nie nen TP hitten wirst und es noch gegen was schlechteres reinbringen kannst. Außerdem seid ihr postflop nicht deep genug, damit du ihn mit der Hand ausspielen kannst, was wirklich der einzige Vorteile solch eines plays wäre.

Turn shove ich dann einfach, um calls von seinen FD zu bekommen. Er hat hier ja nurnoch 1600 left und im pot sind schon 1200. River push ich sogar noch for value gegen seine komplette range. Wenn er nen flush hat, ist es halt schlecht gelaufen, aber meistens ist deine straight hier gut.
 
Alt
Standard
10-06-2011, 08:36
(#5)
Benutzerbild von $$ Ru$HeR $$
Since: Feb 2008
Posts: 147
Villain tendierte zum LAG. Er hatte hier auch nur Qc,4c. Genau gegen derartige Hände sah ich mich hier mit meiner Hand pre nicht so schlecht. Aber er hatte schon zu wenig noch behind, das stimmt.

Finde sein Raise mit dieser Hand aber auch nicht gerade gut bei seiner Stacksize. Oder nicht? Andererseits muss ich ihm hier ja eigtl. ne bessere Hand als Q,4s geben, daher macht mein Call nicht wirklich Sinn.

Bin wohl doch zu schlecht (bzw. fehlt mir die Erfahrung).

Nach etwas Überlegung muss ich euch jedenfalls zustimmen. Thx!