Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[.25/.50] KQo vs. LP ...Turndecision...?

Alt
Standard
[.25/.50] KQo vs. LP ...Turndecision...? - 08-06-2011, 16:20
(#1)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Everest, $0.25/$0.50 Limit Hold'em Cash, 6 Players

Preflop: Hero is CO with
2 folds, Hero raises, BTN folds, SB calls, BB calls

Flop: (6 SB) (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets, SB calls, BB calls

Turn: (4.5 BB) (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets, SB folds, BB raises, Hero ?

Stats BB:
47/0/0.8 (407)

c/r Turn: 3%
 
Alt
Standard
08-06-2011, 16:49
(#2)
Benutzerbild von Myratax
Since: May 2011
Posts: 55
Bei den Stats bleibt eigentlich nichts übrig ausser Ihn auf ein Flush zu setzen und den Fold zu machen. Denk ich zumindest. Mal schaun was die Profis sagen
 
Alt
Standard
08-06-2011, 17:57
(#3)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Zitat:
Zitat von Myratax Beitrag anzeigen
Bei den Stats bleibt eigentlich nichts übrig ausser Ihn auf ein Flush zu setzen und den Fold zu machen. Denk ich zumindest. Mal schaun was die Profis sagen
Dafür sind die Odds viel zu gut. Wir müssen 2BB (im Worstcase) callen, um einen 10BB zu gewinnen. Außerdem kann man insbesondere spielschwache Gegner niemals so exakt auf eine genaue Handrange setzen.

Runtercallen.
 
Alt
Standard
08-06-2011, 18:09
(#4)
Benutzerbild von Myratax
Since: May 2011
Posts: 55
schon aber wenn ein ansonsten eher passiver spieler plötzlich mit check/raise anfängt sollte man ein wenig skeptisch werden.

ich würd ihn hier aufs flush oder auf zwei paare setzen. pot ods hin oder her aber ich seh hier nur ne verlorene hand.
 
Alt
Standard
08-06-2011, 19:26
(#5)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Zitat:
Zitat von Myratax Beitrag anzeigen
schon aber wenn ein ansonsten eher passiver spieler plötzlich mit check/raise anfängt sollte man ein wenig skeptisch werden.

ich würd ihn hier aufs flush oder auf zwei paare setzen. pot ods hin oder her aber ich seh hier nur ne verlorene hand.
Du scheinst allgemein (auch in den anderen Händen, die hier besprochen wurden) seeeehr pessimitisch zu sein - LHE aber ist das Spiel der vielen SDs. Mich würde es wundern, wenn dein WTS über 36% läge - daran würde ich arbeiten.
 
Alt
Standard
08-06-2011, 22:31
(#6)
Benutzerbild von bostich00
Since: Jul 2008
Posts: 474
Gegen unknowns oder halbwegs passable spieler musst du runtercallen.

Wenn ich aber 400 Hände auf nen passiven fish habe und ihn in solchen spots nur 2pair+ hab raisen sehen kann ich am river unimproved schon einen fold finden.

(Turn würde ich noch callen wegen 2pair + straight-outs)
 
Alt
Standard
09-06-2011, 12:38
(#7)
Benutzerbild von hagenvers
Since: Nov 2007
Posts: 1.043
Zitat:
Zitat von Myratax Beitrag anzeigen
schon aber wenn ein ansonsten eher passiver spieler plötzlich mit check/raise anfängt sollte man ein wenig skeptisch werden.

ich würd ihn hier aufs flush oder auf zwei paare setzen. pot ods hin oder her aber ich seh hier nur ne verlorene hand.

das Problem mit zu niedrigem Showdownwert hatte ich in LHE früher auch, das kriegst du nicht kompensiert weil aufmerksame Spieler dein Leak ausnutzen und dich immer wieder bluffen werden.
Meistens bist du geschlagen, es gibt aber genügend Spieler (auch gerade ansonsten eher loose-passive) die trash und draws raisen und Monster passiv spielen. Ohne bessere Info welche Art 3% Hände Villain hier raist call ich das erstmal runter und mach mir ggf. ne Note.