Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 | River entscheidung

Alt
Standard
NL2 | River entscheidung - 08-06-2011, 23:43
(#1)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($4.68)
MP ($2.49)
Hero (CO) ($2.48)
Button ($2)
SB ($1.10)
BB ($1.98)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG bets $0.04, 1 fold, Hero raises to $0.14, 3 folds, UTG calls $0.10

Flop: ($0.31) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $0.22, UTG calls $0.22

Turn: ($0.75) (2 players)
UTG checks, Hero bets $0.50, UTG calls $0.50

River: ($1.75) (2 players)
UTG bets $1.18, Hero folds

Total pot: $1.75 | Rake: $0.08

keine reads, da ich gerad erst an den table bin.
pre eventuell größer?!
normale cbet aufm flop
turn kommt TPTP
aufm river wusst ich dann gar nix mehr mit anzufangen, denk aber mal fold geht klar da ich hier auf straight oder slowgeplayte Kings oder Aces setze.
lg
 
Alt
Standard
09-06-2011, 02:52
(#2)
Benutzerbild von NoSkill444
Since: Mar 2008
Posts: 86
BronzeStar
An AA oder KK glaub ich nicht die sind imo im Himmel sehe hier Ad Kd oder KJ AQ wenn er voll ist Flop check turn c-Bet River 1/2pot. Gerade weil c-Bet Flop so standart ist.du verlierst ja etwa die selbe Summe hast dafür evtl showdown und siehst was er für ne Hand hat Note und fertig ist.Beim raise River hat er einfach nuts.

Geändert von NoSkill444 (09-06-2011 um 02:59 Uhr).
 
Alt
Standard
09-06-2011, 09:08
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ohne Reads würde ich den River wohl folden. Es sind allerdings schon einige Draws gebusted und Villain könnte bluffen. Callen würde ich aber erst dann, wenn ich einen wilden Eindruck von ihm hättte.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
09-06-2011, 09:13
(#4)
Benutzerbild von WDW3
Since: Aug 2009
Posts: 1.251
Ich folde am River.
 
Alt
Standard
09-06-2011, 11:34
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Warum sagt keiner was über die 3bet preflop? Ich finde die sehr falsch ohne Reads gegen UTG und frisch am Tisch.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-06-2011, 15:51
(#6)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
würdest du hier in position nur callen zero?
Naja, nach ein paar runden wusste ich dann auch das er gerne overpotbet riverbluffs macht mit air als ich ihn einmal gecallt hatte mit top pair.
Ich wollte ihn hier pre isolieren, da er nur geminraised hat, denn hätt ich es nur gecallt wären wahrscheinlich noch 1-2 eingestiegen, oder seh ich das falsch ?
 
Alt
Standard
09-06-2011, 16:39
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ja okay, da er pre nur minraist, kann man hier schon mal 3betten als iso. Mir reichen dann btw so 10 Cent. Und ich spiel das dann halt als raised pott und nicht als 3bettet pott. Pre callen hat halt genau den Vorteil, DASS noch andere einsteigen, die meist wesentlich schlechtere Hände als wir halten. Und unsere Hand ist super multiwaytauglich, weil wir dominierte FDs etc drinhalten können.

Ich geb allerdings zu, dass ich übersehen hab, dass es ein minraise war. Würde da auch oft noch mal drüber gehen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!