Alt
Standard
NL 10 JQs - 09-06-2011, 10:18
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Mal ne VillianLine, die ich in letzter Zeit so oft sehe und die imo Null!!! Sense Macht!!
Raise Pre, Bet Flop und c/r Flop, absolute Idioten Line!

Villian spielt 26/21 und ich habe keine AHnung was ich von seiner Line halten soll!??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($2.86)
BB ($11.06)
UTG ($13.99)
MP ($10)
CO ($10)
Hero (Button) ($13.81)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP bets $0.30, 1 fold, Hero calls $0.30, 2 folds

Flop: ($0.75) , , (2 players)
MP bets $0.40, Hero calls $0.40

Turn: ($1.55) (2 players)
MP checks, Hero bets $0.97, MP raises to $2.50, Hero folds

Total pot: $3.49 | Rake: $0.17
 
Alt
Standard
09-06-2011, 11:33
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
langsam nervts, dass sich alle meine advanced lines abgucken...

das is ne strong line die er da spielt, ich spiel die allerdings meist als bluff ^^
wenn er dich als floater interpretiert, is das halt ne sehr effektive waffe dagegen. ich würde hier ne riverbet ner turnbet vorziehen, weil wir den pott nich unnötig eskalieren lassen und zuwohl seine handrange als auch unsere mögliche handrange sehr weit halten.

as played musste erstmal folden, bis du bessere reads hast, ob er das halt als bluff so spielen kann.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-06-2011, 11:48
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
ALso wenn ich weiss dass Villian so ne Line als Bluff spielen kann is obv. Bet RIver >> Bet Turn, aber default muss ich gegen Unknown doch den Turn auf solchen Boards doch for Value und protection betten!
 
Alt
Standard
09-06-2011, 11:54
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Für value gegen unknown zu betten, kann hier obv nich so falsch sein. Das stimmt. Du musst dann halt nur damit leben können, dass er sowas hier macht und backplayed. Manchmal foldest du dann halt die bessere Hand. Ohne Reads kannste aber halt nix machen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-06-2011, 11:57
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Ohne Reads kannste aber halt nix machen.
Jetzt bin ich gefrustet!!
Drecksline nervt
 
Alt
Standard
09-08-2011, 04:22
(#6)
Gelöschter Benutzer
Moin,

entschuldige die verspätete Handanalyse.

Preflop:
Kann man callen und kann man auch folden. Wenn man sich in Position eine Edge gibt ist das durchaus eine Hand, die super zum Callen ist und sich gut postflop spielen lässt.

Turn:
Ist ziemlich knapp zwischen Bet/Fold und checkbehind. Ich bezweifle halt ob man gegen seine MP Raising-Range hier noch so viel value bekommt, da kaum schwächere in seiner Openraising-range sein werden und auch ansonsten kaum Hände am Turn check/callen können. Sein check/raise macht durchaus Sinn mit Valuehands wie Sets oder manchmal als Semibluff mit Kombo-Draws um dich eben von einer Hand wie zu bekommen.

Grüsse
Christopher