Alt
Standard
NL 2 AQ im SB - 09-06-2011, 13:51
(#1)
Benutzerbild von simianMax
Since: Oct 2009
Posts: 47
okerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - PokerStars Hand Converter from HandHistoryConverter.com

Hero (SB) ($2.17)
BB ($0.80)
UTG ($0.94)
UTG+1 ($0.68)
MP1 ($5.29)
MP2 ($0.80)
MP3 ($3.92)
CO ($1.80)
Button ($2.89)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $0.06, 6 folds, Hero calls $0.05, BB raises to $0.16, UTG calls $0.10, Hero calls $0.10

Flop: ($0.48) , , (3 players)
Hero checks, BB bets $0.24, 1 fold, Hero raises to $0.71, BB calls $0.40 (All-In)

Turn: ($1.76) (2 players, 1 all-in)

River: ($1.76) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $1.76 | Rake: $0.08
 
Alt
Standard
09-06-2011, 16:26
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Bring ich pre rein nachdem UTG den squeeze nur callt und BB nur 40BB-Stack hat.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-08-2011, 04:48
(#3)
Gelöschter Benutzer
Moin,

entschuldige die verspätete Handanalyse.

Preflop:
Hast du irgendwelche Infos über die Gegenspieler im BB und UTG? Ansonsten: Gegen die UTG Range würde ich auch nur flatten. Nachdem der BB squeezed und UTG called ist davon auszugehen, dass UTG wohl eine Form von mittlerem Ax oder Pärchen hat. Wenn der BB sehr aggressiv ist und häufig genug 3betted kannst du wohl gegen die Range einfach wegstacken. Allerdings wird ein Thinking Player wohl nicht light squeezen, da UTG opened und du einen UTG Raise flattcallest. Ergo: Ich folde es, ausser ich habe entsprechende Infos.

Grüsse
Christopher