Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Restart Sng 6er 1,50$ NL Holdem Turbo

Alt
Standard
Restart Sng 6er 1,50$ NL Holdem Turbo - 09-06-2011, 23:21
(#1)
Benutzerbild von seperate851
Since: Jan 2008
Posts: 383
BronzeStar
Abend !


Ich habe wieder mit dem Pokern angefangen, nachdem ich gut ein halbes Jahr nach einem ekelhaftem Downswing bei Stars den großteil ausgecasht hatte, und mir noch etwas für den Restart aufbewahrt habe.


Nun fange ich wieder an bei den SnG´s 6er Turbo 1,5$ da ich laut BRM nicht höhere spielen darf. Habe jedoch früher meistens die 3,5$ gespielt und ab und an auch die 7$...

Habe jetzt ca 150-170 SnG´s hinter mir und hier mal die Stats der letzten 100

Einsatz: $ 154,50
Anzahl: 103
Cash-Out: $ 211,07
Profit: $ 56,57
ROI: 36,6%
ITM: 51.5 %

Die Frage die sich stellt, ob ich evtl auch früher als 50 Buy Ins mal die 3,50$ testen soll, oder soll ich erst strikt nach BRM vorgehen?!....
 
Alt
Standard
10-06-2011, 01:21
(#2)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Du hast halt überhaupt keine samplesize. Ich würde dir empfehlen erstmal 1k SNGs auf dem limit zu grinde, außere es läuft so gut, dass du mit nem 50 BI BRM aufsteigen kannst.
Das BRM hat ja schon nen Sinn und Zweck und nur weils gerade so gut läuft, heißt es nicht, dass es bald nicht genau in die andere Richtung gehen kann.

Besonders nach einem Neustart würde ich sogar immer ein besonders konservatives BRM fahren, bis ich mir defenitiv sicher bin, dass ich auch fürs höhere limit genug skill und edge habe.