Alt
Standard
Nl 10 aa - 10-06-2011, 08:40
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian ist unbekannt°!

Welche Line wählen wir hier am Besten ohne Reads?? Call Flop und ship/call any Turn oder Flop for Value shoven?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($10)
CO ($10.51)
Hero (Button) ($10)
SB ($4)
BB ($11.91)
UTG ($10.03)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets $0.30, 2 folds, Hero raises to $1, 2 folds, UTG calls $0.70

Flop: ($2.15) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $1.35, UTG raises to $3.50, Hero calls $2.15

Turn: ($9.15) (2 players)
UTG bets $5.53 (All-In), Hero calls $5.50 (All-In)

River: ($20.15) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $20.15 | Rake: $0.98
 
Alt
Standard
10-06-2011, 17:13
(#2)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Unsere perceived range trifft das Board irgendwie überhaupt nicht.
Kleine pp wirst gegen UTG-Opener ohne History wohl kaum 3-betten, und one-gapper (T7, 75 etc.) wohl auch nicht.
Wir repräsentieren nur ein Overpair, wenn er das schlagen kann, wird er wohl den Stack reinbringen wollen.

Viele eher trifft es seine Calling - PF-Range.

Wir brauchen 25% am Turn, nimmst Du TT+ mit rein, ist es wohl o.k.
Seine Line sieht allerdings sehr stark aus.
Ich check hier den Flop behind, und calle down bei Blank Turn und Blank River

Geändert von El91Can (10-06-2011 um 17:16 Uhr).
 
Alt
Standard
10-06-2011, 20:10
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich denke Villain wird den Flop nicht mehr folden wenn du shippst. Deine Line geht aber auch. Finde ersteres wohl besser gegen Unknown, weil man nichts über seine Stackoff Anforderungen oder seine Bluffing/Semibluffing Tendenzen weiss.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
13-06-2011, 14:35
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von El91Can Beitrag anzeigen
Unsere perceived range trifft das Board irgendwie überhaupt nicht.
Kleine pp wirst gegen UTG-Opener ohne History wohl kaum 3-betten, und one-gapper (T7, 75 etc.) wohl auch nicht.
Wir repräsentieren nur ein Overpair, wenn er das schlagen kann, wird er wohl den Stack reinbringen wollen.

Viele eher trifft es seine Calling - PF-Range.

Wir brauchen 25% am Turn, nimmst Du TT+ mit rein, ist es wohl o.k.
Seine Line sieht allerdings sehr stark aus.
Ich check hier den Flop behind, und calle down bei Blank Turn und Blank River
Es geht mir hier nicht darum ob ich aus der Hand rauskomme, sondern nur wie ich das Geld am profitabelsten gegen Unknown reinbekomme... Ich folde hier niemals AA im 3-bet Pot und bin auch nicht auf Potkontrolle aus!