Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

QQ auf Turn weiterspielen?

Alt
Standard
QQ auf Turn weiterspielen? - 10-06-2011, 21:21
(#1)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Hier mal wieder eine richtig ekelige Hand. Hatte nicht viel Infos über den Gegner, bisher nur 10 Hände gesehen daher sind die Stats nicht aussagekräftig


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($1.21)
Button ($5.03)
SB ($2)
BB ($3.38)
Hero (UTG) ($2)

Preflop: Hero is UTG with Q, Q
Hero bets $0.06, 1 fold, Button calls $0.06, 2 folds

Flop: ($0.15) K, 9, 3 (2 players)
Hero bets $0.10, Button calls $0.10

Turn: ($0.35) 10 (2 players)
Hero checks, Button bets $0.22, Hero folds

Total pot: $0.35 | Rake: $0.01


Sollte man das callen?
 
Alt
Standard
10-06-2011, 23:44
(#2)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
ich würde starke hände wie QQ auf nl2 preflop auf 4-6bb openraisen.

flop würde ich checken und turn + river betten.

problem ist halt, dass du mit einer cbet am flop viele hände rausfoldest, von denen du am turn + river noch geld bekommen könntest, da das board bis auf den flushdraw extrem trocken ist. und wenn du am turn dann checkst zeigst du ihm sehr viel schwäche und er oft mit draws oder A high das bluffen anfängt und du oop dann dumm dastehst.
 
Alt
Standard
10-06-2011, 23:48
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde sowohl Flop als auch Turn gegen einen Unkown für Value betten. Am Turn bekommen wir immerhin von vielen Flush und Straightdraws (JT, J9 zb) Value und semibluffen gegen einen K mit extra Outs. Ohne Infos würde ich ansonten ungern in den check/call Modus umsteigen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter