Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 KTs vs. REG und Fish

Alt
Standard
NL 10 KTs vs. REG und Fish - 17-06-2011, 11:59
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Gegen die PreopenRange des Buttons sollten wir vorne sein. Der Fish kann auch any Two haben. Können wir hier klein 3-bet/folden um den Fish zu isolieren? Oder besser callen?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($10.15)
UTG ($13.63)
MP ($6.23)
CO ($7.54)
Button ($11.61) REG: spielt 22/18, hohen ATS
SB ($6.48)FISH, callt sehr viel und foldet wenn nicht getroffen

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, Button bets $0.40, SB calls $0.35, Hero ???

Geändert von Fuchz (17-06-2011 um 13:34 Uhr).
 
Alt
Standard
17-06-2011, 12:20
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Wenn der BTN hier standardmäßig 4bb öffnet mit ner weiten Range, finde ich das play in Ordnung. Wenn er das hier nur mit ner starken Hand für Value macht, natürlich nicht.
 
Alt
Standard
17-06-2011, 14:47
(#3)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Finde 3-betten um den Fisch hier zu isolieren nicht unbedingt verkehrt,ich fange in solchen situationen aber meist erst bei KJ an.

Finde den call hier besser,da wir durch suuuted noch bessere playability haben und das verhalten des Fisches auf Squeezes noch nicht adäquat einschätzen können.
 
Alt
Standard
17-06-2011, 15:39
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Geht sicher beides, nur folden wäre imo verkehrt

Ich würde mich nach BUs Opening Range richten. 4BB Opens sprechen eher für tightere Ranges, aber wenn du von Stats und History her sagst dass er viel stealt und auch genug folden wird ist es sicher ok.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
17-06-2011, 23:38
(#5)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Ich flatte IMMER, solange wir nicht deep sind. Für 100bb ist es traumspot. Top relative Posi, coole Stacksizes für nette Flopaction. Was will man mehr! Nein, ich denke, dass 3betten hier ein Fehler ist.
Lieber 3bette ich KQo, KJo, ATo - halt was, wo die MW-playability etwas schlechter wird und unsere TPs multiway nicht ganz so fetzen. Wir können den Flop immer noch easy rausdonken, wenn der Fish checked und wir denken, dass der BU zuviel behind checkt.