Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 TPTK 5way draw heavy board Turnentscheidung

Alt
Standard
NL10 TPTK 5way draw heavy board Turnentscheidung - 18-06-2011, 20:57
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

MP: 492 Hände; VPIP/PFR/3bet 18/13/0.7; fold to cbet 27; Hat preflop nur AA ge3bettet
BU: 269 Hände; VPIP/PFR3bet 19/16/5.2; fold to cbet 43
SB: Fisch; 42 Hände; VPIP/PFR 54/0
BB: Fisch; 159 Hände; VPIP/PFR 36/2; fold to cbet 41

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($6.31)
BB ($5.60)
Hero (UTG) ($12.51)
MP ($19.66)
CO ($10)
Button ($10.09)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.30, MP calls $0.30, 1 fold, Button calls $0.30, SB calls $0.25, BB calls $0.20

Flop: ($1.50) , , (5 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $1.15, MP calls $1.15, Button calls $1.15, 1 fold, BB calls $1.15

Turn: ($6.10) (4 players)
BB checks, Hero?

SB und BB sind Fische, deswegen UTG open. Flop mache ich cbet. Turn macht straight möglich. Pot am Turn ist schon riesig. Kann ich auf raise Flop bzw. scarecard am River noch folden, wenn ich jetzt eine große bet raushauhe? Komischer spot. Glaube, dass die Regs mich mit two pair+ am Flop geraist hätten. Allerdings kann MP mMn durchaus QQ,JJ halten. Was macht ihr am Turn?

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
18-06-2011, 22:26
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Ich bette den Flop kleiner. Multiway wird kein spieler aus der Mitte ein Bluffraise rausfeuern. Ich mach es so 90Ct oder so. Natürlich b/f ich den Flop, außer ich weiß ein Target ist superschlecht. Am Turn habe ich mit der kleineren Betsize dann auch noch Spielraum und tu mich mit einem easy b/f leichter, wo der 78er OESD ankommt.

So würde ich check/deciden, weil du die Action vor dir siehst und quasi in die beste relative Posi kommst.
 
Alt
Standard
19-06-2011, 15:36
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ich würde am Turn ganz normal weiterbetten ($3.50/4ish), das setzt die Fische eh All-In. Gegen die beiden Regs sind wir dann aber noch in der Lage zu folden wenn sie shoven, weil wir dann wohl nie gut sein werden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
19-06-2011, 18:24
(#4)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Also erst einmal sollte man diesen Flop höher betten. Gegen so viele Gegner, sehr drawlastig, oop gegen die zwei „besseren“ Gegner... da bette ich pot; wenn ich überhaupt bette...
Also am Turn as played eine bet von 3.5 oder 4 raushauen und dann folden finde ich nicht so gut. Wir hätten dann $5 oder mehr von unserem Stack investiert...
Betten wir weniger geben wir eh zu gute odds.

Ich finde ein check am Turn nicht so furchtbar. Gegen so viele Gegner müssen auch die anderen Spieler „ehrlich“ spielen, d.h., wenn nach uns eine große bet kommt, können wir auch folden und brauchen deshalb nicht zu b/f.