Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$2,75 Turbo Mtt - JJ im SB -

Alt
Standard
$2,75 Turbo Mtt - JJ im SB - - 21-06-2011, 18:28
(#1)
Benutzerbild von bedboy00
Since: Nov 2009
Posts: 1.046
PokerStars No-Limit Hold'em, 2.2 Tournament, 40/80 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO (t4800)
Button (t4490)
Hero (SB) (t4080)
BB (t1810)
UTG (t2505)
UTG+1 (t2710)
MP1 (t3000)
MP2 (t4460)
MP3 (t915)

Hero's M: 34.00

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, MP2 bets t240, MP3 raises to t915 (All-In), CO raises to t4800 (All-In), 1 fold, Hero ?


MP2 ist nicht sonderlich aufgefallen, und gegen seine openrange sehe ich mich halt vorne
MP3 ist imo auf tilt ^^
CO ist ein aggro skandinavier der hier oft mit sowas wie 55+ ATs+ repusht imo

Die frage ist halt kann ich hier callen, sorgen macht mir halt der or openraiser :/

Geändert von bedboy00 (21-06-2011 um 18:31 Uhr).
 
Alt
Standard
21-06-2011, 18:29
(#2)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
wenn du ihm 55+ Ats gibst bist du mit JJ imo nicht weit genug vorne um soviele BB reinzustellen
 
Alt
Standard
21-06-2011, 18:42
(#3)
Benutzerbild von ibotown
Since: Jan 2010
Posts: 259
Zitat:
Zitat von bedboy00 Beitrag anzeigen
MP2 ist nicht sonderlich aufgefallen, und gegen seine openrange sehe ich mich halt vorne
Die frage ist halt kann ich hier callen, sorgen macht mir halt der or openraiser :/

CO ist ein aggro skandinavier der hier oft mit sowas wie 55+ ATs+ repusht imo
Gegen die CO range hast du ca nen flip und gegen den openraiser bist du zwar vorn aber es kann ja auch sein das er alles foldet und nur called wenn er dich beat hat?
dann flippst du gegen die eine range und die andere range hat dich toasted also easy fold.
Denke QQ ist hier de punkt an dem es richtung breakeven geht aber würde ich trotzdem noch folden wegen meinem Turnierleben.
kk+ muss dann wohl rein.
 
Alt
Standard
21-06-2011, 21:58
(#4)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
und wenn zwei qq or better reinshippen siehts noch schlechter aus
 
Alt
Standard
21-06-2011, 22:48
(#5)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Heute übertreffen sich die sinnfreien Posts wieder gegenseitig.
Du siehst dich gegen alle Gegner weit vorn-------> rein das Geld
wieso hast du auf einmal angst vor dem openraiser, Er sollte doch die weiteste Range haben.
Wie kann man bitte bei den Reads den Tip geben QQ zu folden?
 
Alt
Standard
21-06-2011, 22:58
(#6)
Benutzerbild von Nos4Fun
Since: Jun 2008
Posts: 1.048
Sehe ich ähnlich wie Jan, der openraiser sollte ne sehr weite Range haben und noch vieles wegschmeissen, der erste Pusher ist ziemlich short wenn ich das richtig gesehen habe und wird damit oft sowas wie 77-TT oder AJ etc halten dann kommt meiner Ansicht nach die große Unbekannte, ich finde nen fold sowie nen call ok.....
 
Alt
Standard
21-06-2011, 23:20
(#7)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Wenn der CO einigermaßen aggressiv ist, dann pushed er voll so viele Ax-Kombos, dass man mit JJ und evt. sogar TT callen kann.

QQ+ würde ich hier immer callen, einfach weil der CO -selbst wenns random spieler ist- im Mittel so ne weite Range drüberpushed, dass wir genug Equity haben(nem Random würde ich hier ne Range von 77+, AQ+ geben...als tighteste Range).
 
Alt
Standard
22-06-2011, 00:23
(#8)
Benutzerbild von bedboy00
Since: Nov 2009
Posts: 1.046
Wie gesagt MP3 ist auf TILT

MP2 sollte eig eine grössere range haben als CO, nichtdestotrotz war MP2 in dem moment der grosse unbekannte ^^

CO war imo mit Abstand der aggressivste von den drei, und hat auch öfters mal opengelimpt und ähnliche plays abgeliefert ^^


Hier das Ergebniss nachdem ich getankt habe, und mich doch für ein call entschieden habe

 
Alt
Standard
22-06-2011, 08:47
(#9)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
nice call! Bist halt in die toprange gelaufen, halte den Call bei den Reads aber für ein Muss.
 
Alt
Standard
22-06-2011, 12:23
(#10)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Zitat:
Zitat von JanF13 Beitrag anzeigen
nice call! Bist halt in die toprange gelaufen, halte den Call bei den Reads aber für ein Muss.
MP2 hat halt hier die Toprange, ausnahmsweise^^

CO hat die typische Range hier, evt. spielt er die absoluten Tophände noch anders.