Alt
Standard
KK on coord. Board - 24-06-2011, 14:14
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

CO ($73.10)
Button ($90.24)
SB ($19.50)
BB ($37.53)
UTG ($28.88)
UTG+1 ($27.97)
MP1 ($66.48)
Hero (MP2) ($62.42)
MP3 ($19.68)

Preflop: Hero is MP2 with ,
UTG calls $0.50, 2 folds, Hero bets $2, 1 fold, CO calls $2, 3 folds, UTG calls $1.50

Flop: ($6.75) , , (3 players)
UTG checks, Hero bets $5.50, CO calls $5.50, 1 fold

Turn: ($17.75) (2 players)
Hero bets $12.50, CO calls $12.50

River: ($42.75) (2 players)
Hero checks, CO bets $41, Hero calls $41

Total pot: $124.75

Villain läuft 65/27/1,9 über 55 Hände

Bis zum River Standard oder? Wollte max. Value aus seinen PP und versch. Draws. Spielt ihr den River b/f // b/c // c/f oder wie ich hier c/c?
Hab mich für c/c entschieden um in seine draws bluffen zu lassen.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
24-06-2011, 16:09
(#2)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
find die hand ganz gut gespielt, aber gegen nen fisch folde ich hier den river, weil denk ich oft einfach den flush haben wird
 
Alt
Standard
25-06-2011, 12:01
(#3)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
river is imo ne klare valuebet. dich schlagen nur flopped nutz (was er seinen stats zu urteilen eher schnell spielt) und (was sehr unwahrscheinlich ist) der bdf bzw 45

meistens hat er sowas wie 67, oder 77-JJ womit er evtl noch ne kleine valuebet callt

as played sieht seine betsize schon sehr stark aus und ich würde folden. allerdings ist der check am river wirklich nicht gut!
 
Alt
Standard
25-06-2011, 13:41
(#4)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
shove river ainec


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
27-06-2011, 15:16
(#5)
Benutzerbild von KoRn1337
Since: Mar 2008
Posts: 114
kommt stark drauf an wie du den gegner einschätzt. bei 27% PFR und 1,9 AF auf 55 hands würd ich ihn schon eher in die aggrodonk schublade stecken. und ich finde gegen so nen villain c/c am besten auf dem board. das board paired sich du bist vorne gegen alle two pairs, draws kommen auch nicht an außer alle jubeljahre BDFD. fast genauso selten wird er hier die 4 halten.

67, 68, 57, 58, 89, 8T, 8J+ und andere busted draws & crap wird er wohl oft am river in nen bluff turnen.
77,88,99, TT, JJ , Q8 sind hands die du beat hast aber villain wohl frequently valuebetten wird am river. ob er mit seinen valuebets so viel bettet ist ne andere frage, passiert aber häufig das mit busted draws gepottet wird. d.h. wenn er hier mit ner kleineren bet ankommt kannst du sogar noch easy c/r spielen. und machst noch max value gegen seine "valuebets"

gegen nen eher passiven fish würde ich river b/f spielen

Geändert von KoRn1337 (27-06-2011 um 15:27 Uhr).
 
Alt
Standard
27-06-2011, 16:58
(#6)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
Zitat:
Zitat von KoRn1337 Beitrag anzeigen

67, 68, 57, 58, 89, 8T, 8J+ und andere busted draws & crap wird er wohl oft am river in nen bluff turnen.
77,88,99, TT, JJ , Q8 sind hands die du beat hast aber villain wohl frequently valuebetten wird am river.
villain wird imo niemals nen pair in nen bluff turnen und auch nichts schlechter als toppair valuebetten!!!!!!!!!! (ich zweifel daran dass er überhaupt irgendne random Q valuebetten wird)
 
Alt
Standard
27-06-2011, 17:28
(#7)
Benutzerbild von KoRn1337
Since: Mar 2008
Posts: 114
jo alle draws + pair kann man abziehen. also 67, 68, 57, 58. wird mit solchen hands fast immer behind checken. hab ich grad irgendwie verpeilt

sind dann schon einige combos in seiner range die behind checken. von daher nehm ich mein veto und geh auf b/f river
 
Alt
Standard
29-07-2011, 04:42
(#8)
Gelöschter Benutzer
Moin,

auch diese Hand ist leider meinem Radar entglitten. Entschuldigt.

sowohl den Flop, als auch den Turn valuebette ich auf jeden Fall.

Interessant ist an dieser Hand vor allem das Riverplay. Ich sehe hier noch eine deutliche Valuebet gegen verschiedene Two-Pairs und bette den River. Es ist super unwahrscheinlich, dass der Gegner hier eine Straight, einen backdoor flush oder ein Full House bei der gewählten line hält. Mit einem check valuebeschneidest du dich gegen eine Menge Hände, die einfach behind checken werden aber eine Bet callen würden und ich glaube auch nicht, dass der Gegner häufig genug bluffed, sodass ein check Sinn machen würde.

As played sieht seine Betsize schon sehr stark nach einer Valuebet aus und gegen einen semi-passiven Gegenspieler, der hier imo wenig Hands bluffen wird, finde ich wohl noch einen Fold.

Grüsse