Alt
Standard
NL 10 K8s - 27-06-2011, 11:13
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian is Intelliposter und auf jeden Fall kompetent.
Hat jedoch relative tighte Stats.

Er läuft bei mir auf 183Hände: 16/14/ 3-bet:1,6/AF:2,4/FBTS:84/WTSD:15,8

Flop check/calle ich for Potcontrol da ich wegen Intellirivalität usw. niemals davon ausgehe dass er den Flop foldet und auch nicht auf dem Flop geraist werden will. Protecten muss ich obv. nicht und habe so die Möglichkeit vllt. nen Bluff zu inducen. Nachdem er den Turn checkt seh ich wenig Bluffs in seiner Range, da er die obv. am Turn weitergebarrelt hätte. Gebe ihm hier Minimum Ahigh, vllt. ne oder Kx (natürlich auch bessere Kings), sowie PP a la 44-88 oder sowas und entscheide mich den River zu bet/folden.
Strange oder gute Line??


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($10.03)
Button ($10)
Hero (SB) ($10.05)
BB ($26.28)
UTG ($12.74)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, Hero bets $0.35, BB calls $0.25

Flop: ($0.70) , , (2 players)
Hero checks, BB bets $0.35, Hero calls $0.35

Turn: ($1.40) (2 players)
Hero checks, BB checks

River: ($1.40) (2 players)
Hero bets $0.85, BB calls $0.85

Total pot: $3.10 | Rake: $0.15

Geändert von Fuchz (27-06-2011 um 11:18 Uhr).
 
Alt
Standard
27-06-2011, 12:31
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Mir gefällts gut.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
27-06-2011, 14:32
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Find auch, dass das passt. Frage: Gegen das Riverraise würden wir was machen?
 
Alt
Standard
27-06-2011, 14:37
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Find auch, dass das passt. Frage: Gegen das Riverraise würden wir was machen?
würde wohl folden, weil 45 ankommt und schlechtere Kings auch nich mehr raisen... Bluff isses einfach zu selten, wenn er den Turn behind checkt statt direkt da zu floaten.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
27-06-2011, 17:30
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Wenn du denkst dass er den Flop nicht foldet, wäre das eher noch ein Grund zu betten. Es gibt ja wenig Valuecombos auf diesem Board, die dich raisen können und du generierst so ggfs mehr Value wenn er dann doch loose callt/raist.

Natürlich kann man die Valuestreets auch so verlagern wie du es getan hast.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
01-07-2011, 01:18
(#6)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Zitat:
Villian is Intelliposter und auf jeden Fall kompetent.
Hat jedoch relative tighte Stats.
Er läuft bei mir auf 183Hände: 16/14/ 3-bet:1,6/AF:2,4/FBTS:84/WTSD:15,8
Danke danke, das Kompliment kann ich nur zurückgeben. Auch wenn ich glaube, dass du mich für nen Fisch hälst, weil du dich freiwillig rechts von mir postiert hast. Die stats sind nur deswegen so tight, weil ich am multitablen war, um meinen Status zu halten (grad so am letzten Tag geschaftt, puh). Ich bin sonst voll loose aggro. Das müsst ihr mir glauben!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hab auch noch ein paar Fragen zur Hand aus meiner Sicht.

SB: Thinking player, 164 Hände, VPIP/PFR 22/18, PFR SB 22, cbet 2/7 = 29%

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP ($10.03)
Button ($10)
SB ($10.05)
andererHero (BB) ($26.28)
UTG ($12.74)

Preflop: andererHero is BB with ,
3 folds, SB bets $0.35, andererHero calls $0.25

Flop: ($0.70) , , (2 players)
SB checks, andererHero bets $0.35, SB calls $0.35

Turn: ($1.40) (2 players)
SB checks, andererHero checks

River: ($1.40) (2 players)
SB bets $0.85, andererHero calls $0.85

Pre: Calle ich nur, weil ich auf 3bet zu viele folds erwarte, bin außerdem ip.

Flop: Villain macht keine cbet als PFR. Meine bet wird gecallt. Irgendeine Form von made hand, wahrscheinlich underpair, weil ich ja schon K habe. Oder villain trappt mit Monster (22,33,(KK)) oder bereitet eine ungewöhnliche bluffline vor.

Turn: Villain checkt. Wenn er underpair hat, wird er mir wohl eh nur noch auf einer street value geben, habe ich gedacht. Außerdem wollte ich mich nicht trappen/bluffen lassen. Denn wenn er mich am Turn raist und den River nochmal groß setzt hätte ich sicher gefoldet. Deswegen checke ich behind.

River: Habe da keinen value mehr in einem raise gesehen, ohne mich gegen bessere Hände zu isolieren.

Frage: Falscher Gedankengang am Turn? Angst vom intellimember geblufft zu werden ohne reads ist sicherlich unbegründet. Hätte mich nicht jedes underpair sowieso gleich gecallt, weil sich ja nur eine low card gepairt hat? Wenn ich am Turn gecallt werden würde, bettet ihr dann den River normal oder macht ihr ne sucker bet (1/4-1/3 pot) oder check behind? Auf Turnraise callen und River neu evaluieren oder gleich folden?

Viele Grüße!

derojausc