Alt
Standard
Full Tilt - 02-07-2011, 15:51
(#1)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
Hallo,

Sicherlich habt ihr mitbekommen, dass Full Tilt jetzt wohl komplett nicht mehr zu erreichen ist.

Denkt ihr sowas ähnliches könnte auch Stars passieren?

Ich bin jetzt seit ein paar Wochen wieder am zocken und läuft diesmal auch echt ganz gut und mache mir langsam sorgen,

Mir fällt auch auf, dass ca. 20% weniger Spieler online sind, als noch vor ein paar Monaten, könnten auch die Amis sein die weg sind.

Gruss, Patrick
 
Alt
Standard
02-07-2011, 17:19
(#2)
Benutzerbild von Serum C.D
Since: Jun 2008
Posts: 10.567
Hallo Patrick ,

Aber bevor wir gecloesd werden SUFU soll helfen -.- Aber ich bin mall nicht so.....

Zitat:
Zitat von HostPatrickA Beitrag anzeigen
Hallo an alle,

Wir haben aus aktuellem Anlass bereits am gestrigen Abend ein erstes offizielles Statement auf unserer Webseite veröffentlicht:

http://www.pokerstars.com/press/2011-06-29.html

Dieses steht momentan leider nur auf Englisch zur Verfügung.

Patrick A
PokerStars Support Team


automatische übersetzung von google chrom,

DOUGLAS, Isle of Man - 29. Juni - Angesichts der heutigen Nachricht, dass Alderney Gambling Control Commission hat Full Tilt Poker-Lizenz ausgesetzt, Wünsche PokerStars unseren Kunden versichern, dass ihre Mittel absolut sicher und dass unsere Betriebe sind völlig unberührt sind. Die Isle of Man Gaming Commission heute erneut bestätigt, dass PokerStars 'weltweite Lizenz intakt ist und dass unsere Betriebe sind in voller Übereinstimmung mit allen seinen Anforderungen. PokerStars online Operationen weiter als normal und alle Gelder in den Konten der Spieler werden sicher und verfügbar für den Rückzug wie gewohnt ohne Verzögerungen.
PokerStars bleibt auch in voller Übereinstimmung mit unseren Lizenzen in anderen Ländern, wo wir sind geregelt, darunter Frankreich, Italien und Estland.
Wie unter unserer Lizenz zur Verfügung gestellt hat PokerStars immer die Integrität und Sicherheit unserer Spieler Gelder erhalten, indem sie all diese Fonds in getrennten Bankkonten, immer für den sofortigen Rückzug.
Da die Handlungen des US-Department of Justice im April, haben wir mehr als $ 120.000.000 US-Spieler zurückgekehrt und auch weiterhin auf Anfragen handeln, wie sie empfangen werden. Spieler außerhalb der USA sind davon nicht betroffen und alle Auszahlungen haben, ohne Verzögerungen verarbeitet wurde. Darüber hinaus trat PokerStars in einer Vereinbarung mit dem Department of Justice, die ausdrücklich bestätigt die Fähigkeit des Unternehmens außerhalb der USA operieren.
Wir werden auch weiterhin als verantwortungsbewusster Corporate Citizen zu betreiben und sich verpflichten, die Bedürfnisse unserer Kunden in völliger Übereinstimmung mit unseren Vorschriften.

Read more: FullTilt am Ende! - Seite 6 - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1Qxf0ZMdV

Gruss


"Off Topic BBV - Türsteher und Fremdenführer" - "Ehemaliges BBV-Maskottchen"

Zitat Pablo Escobar: ''Wenn das Ergebnis legal ist, sind auch die Mittel legal''

 
Alt
Standard
02-07-2011, 20:19
(#3)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Zitat:
Zitat von PatrickStoia Beitrag anzeigen
[...]

Mir fällt auch auf, dass ca. 20% weniger Spieler online sind, als noch vor ein paar Monaten, könnten auch die Amis sein die weg sind.

Gruss, Patrick
Amis weg + Sommer + WSOP IMO


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
03-07-2011, 15:36
(#4)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
Ja hört sich ganz vernünftig an.

Auch dass die 120 Mio $ problemlos ausgezahlt wurden ist ein gutes Zeichen.

Glaubt ihr die Full Tilt Spieler kommen rüber?
 
Alt
Standard
03-07-2011, 16:29
(#5)
Benutzerbild von DRUNK&UGLY
Since: Jun 2008
Posts: 223
Ich glaube die machen lieber rüber in n Westen.
 
Alt
Standard
03-07-2011, 16:59
(#6)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
Zitat:
Zitat von DRUNK&UGLY Beitrag anzeigen
Ich glaube die machen lieber rüber in n Westen.
dein name ist programm!

@ topic

denke dass sehr viel leute rüberkommen, hab schon ein paar bronzestars gesehen die gut gespielt haben und auf anfrage dann meinten dass sie von ftp kommen und noch auf die br warten um hier ihr normales limit zu spielen
 
Alt
Standard
03-07-2011, 17:23
(#7)
Benutzerbild von Lumb
Since: Aug 2008
Posts: 1.076
Zitat:
Zitat von NicoleOA Beitrag anzeigen
... hab schon ein paar bronzestars gesehen die gut gespielt haben und auf anfrage dann meinten dass sie von ftp kommen und noch auf die br warten um hier ihr normales limit zu spielen
Ja - zittert vor den Bronze-Johnnys --> sind alles potentielle FTP Black Cards.
 
Alt
Standard
04-07-2011, 06:57
(#8)
Benutzerbild von L.A.COOL
Since: Dec 2007
Posts: 1.901
Bis auf einen überzogenen Absatz, ein recht guter Artikel der taz zum Online-Poker derzeit.



http://www.taz.de/1/netz/netzoekonomie/artikel/1/


ISOP 2011 Gewinner *** NL Hold'em Event # 32 *** Limit Razz Event # 30
 
Alt
Standard
04-07-2011, 09:47
(#9)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Zitat:
Zitat von L.A.COOL Beitrag anzeigen
Bis auf einen guten Absatz, ein recht überzogener Artikel der taz zum Online-Poker derzeit.
fyp
 
Alt
Standard
04-07-2011, 10:52
(#10)
Benutzerbild von karpov247
Since: Jul 2009
Posts: 106
Hehe, der Satz ist gut:
Wer sein echtes Geld einem dubiosen irischen Firmen-Konglomerat mit Sitz auf den Kanalinseln anvertraut, obwohl das ohnehin illegal ist, der fällt vermutlich auch auf Kettenbriefe oder auf Lotteriegewinne aus Nigeria in sechsstelliger Höhe herein, die in grottenschlechtem Deutsch per E-Mail angekündigt werden.

Ich hab FT immer für reinen Scam gehalten. Bin da vor einem Jahr nach einer dreisten und offensichtlich absichtlichen Badbeatserie raus. Mit 250$ ohne jemals eingezahlt zu haben, was für mich online prinzipiell nicht in Frage kommt
FT hat ja noch nicht einmal Mails beantwortet und hat Auszahlungen schon immer verzögert, etc.
Ich denke, die Leute können ihr Geld abschreiben.
Aber sie wurden ja gewarnt, diese Gauner haben ihre Seite schon so benannt, dass man wissen konnte, dass es reine Verarsche ist.