Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

22$ 1R 1A - 4bet spot, play des Gegners ??

Alt
Standard
22$ 1R 1A - 4bet spot, play des Gegners ?? - 04-07-2011, 14:40
(#1)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Hi,
leider hängt sich mein HEM ständig auf, wenn ich versuche mir nur die Stats während des Spiels an dem Table anzeigen zu lassen. Wenn jemand zufälloig wiß, wie ich mir die Replays von einem bestimmten Table eines bestimmten Turniers anzeigen lassen kann, bitte hier reinschreiben.

Aber mal on topic:
War halbwegs akitv an dem Tisch, aber auch nicht hyperaggro. Villain hat 9/6 Stats mit 6% 3bet auf 79 Hände. Wegen dem HEM-Mist kann ich halt leider nciht mehr sagen, ob ich an dem Tisch schon ge3bettet wurde & wenn ja, wie ich darauf reagiert habe. Entscheide mich für die 4bet mit der Inention 4bet / fold zu spielen, da ich glaube angefangen zu haben kurz vor der Hand relativ viel zu openraisen.
Mir gehts bei der Hand aber eigentlich weniger um mein play als um das des Gegners, welcher bis dahin ziemlich solid wirkte. Wie findet ihr seinen call pf?
Flop spielt sich denke ich mal von selbst.




krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
04-07-2011, 14:42
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Sein Precall is obv beschissen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
04-07-2011, 18:06
(#3)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
pre gut, alter ich hab gelesen 4b/f aber das meinste obv i-wie anders^^ oder?
flop 2k/broke is fine, lass ihn doch spazzen

gegner sollte flatten oder 3b/broke pre, aber ohne dynamiken eurerseits schwierig


er is halt nen button clicker was du verlangen tust von den idioten?


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
05-07-2011, 11:54
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
4bet/F pre? Willst du AK in nen bluff turnen, weil du denkst, dass er seine komplette bluff 3betting range gegen die 4bet schmeißt? Oder willst du thin for value 4betten weil du denkst, dass er alles schlechtere seiner 3betting range called? Verstehe da die Intention nicht und fänd eine 4bet auf beiden Gründen irgendwie suboptimal.
Ich glaub einfach, dass villains 3betting range schon sehr tight ist und würde deswegen wohl mit AK da nur callen. 4bet/F mit AKo geht bei den stacksizes ohne history einfach garnicht klar. 4bet/broke gegen den nit find ich total overplayed für 40bb.

As played donk ich den flop entweder 2k um ihn spazzen zu lassen, aber entscheide mich einfach häufiger für nen c/shove weil ich davon ausgehe, dass er hier selten spazzen wird. Dafür braucht er ja schon ne Art draw oder made hand. Ich glaube nicht, dass er hier mit pure air gegen ne donk shoven würde, pure air cbettet er aber wohl nochmal klein in der Hoffnung dich zum folden zu bekommen und du extrahierst nochmal nen bisschen value von seinen misses.
Gegen alle stärkeren made hands gehts ja eh immer rein.

EDIT: Sein play ist natürlich terribad und passt auch garnicht zu den stats.
 
Alt
Standard
05-07-2011, 12:22
(#5)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
4bet / fold war kein verschreiber, da ich ihn hier nur mit QQ+ (evtl. auch nur KK+) 5-betten sehe. Ist bei den Odds geradenoch so machbar, wobei es halt schon sehr eng ist.
Ich habe ihn deswegen ge4bettet, weil ich das gefühl hatte, dass er hier einen out-of-line move gegen mich auspackt und halt den ganzen Schrott davon foldet und die playable hands dann flattet (wobei ich denke, dass halt viele Ax-Kombos seine playable hands ausmachen). Deswegen hatte ich auch keinen Bock gegen seine 3-bet OOP zu flatten und dann ohne Initiative auf (fast) allen non A-oder K- boards gegen seine C-bet aufgeben zu müssen.

Flop: Finde hier ein c/r nicht so sexy , da ich ihn relativ viel behind checken sehe auf so einem Board und dann auf dem Turn oftmals dumm dastehe. Die kleine C-bet dagegen protectet meinen Draw + Overs und inducet ganz gut.



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
06-07-2011, 01:15
(#6)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Also eigentlich musst du hier nicht protecten. Für den seltenen Fall, dass du ahead bist drawed villain meistens auf 2-4 outs. Das kann man verkraften. Also ich mag deine line gegen den Gegner mit den tighten stats immernoch nicht, aber du scheinst ja überzeugt von deinem play zu sein.
 
Alt
Standard
07-07-2011, 13:16
(#7)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
pimola du sagtest dass du c/schaufeln willst um noch value von pure air zu generieren, ichfrage
mich aber was du ihm für ne pure air range gibst wenn er in dem spot die 4b flattet?

bet 2k/broke >>>> c/shove

pre stani

4b/f is terri pre btw
in den posis und mit den stacksizes kriegste es auch ohne his so geil rein pre
des is fast scho hi5monitor broke pre


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
07-07-2011, 21:08
(#8)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von guth888 Beitrag anzeigen
pimola du sagtest dass du c/schaufeln willst um noch value von pure air zu generieren, ichfrage
mich aber was du ihm für ne pure air range gibst wenn er in dem spot die 4b flattet?
Gibts nicht viel, aber das er bei den sizes da die 4bet flattet spricht schonmal nicht dafür, dass er nen Oberskiller ist. Vllt hat er da mal AK, AQ, AT oder TT. I donno. Seh ihn halt fast immer was halten, mit dem es dann eh reingeht. Aber für den Fall das er da mal was hat was gegen die donk foldet, lass ich ihn nochmal bluffbetten.