Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

6max stt 22$; fold KQo gegen sb-steal für 10bb eff;

Alt
Standard
6max stt 22$; fold KQo gegen sb-steal für 10bb eff; - 07-07-2011, 18:34
(#1)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Hi leute,

villain spielt nach rein 4- und 5-handed-stats 15/2; steal aus sb: 0/9 bis zur hand;

Party Poker No-Limit Hold'em, 22 Tournament, 100/200 Blinds (4 handed) - Party-Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (BB) (t2570)
SB (t1940)
UTG (t2520)
Button (t4970)

Hero's M: 8.57

Preflop: Hero is BB with Q, K
2 folds, SB bets t500, 1 fold

Total pot: t800


Instinktiv hätte ich natürlich für knapp 10bb sofort push gesagt, aber 2 faktoren sprechen imo dagegen:
- villain ist sehr tight und hat von 9 mal noch nicht sb-gestealt
- er raist auf 3bb anstatt zu pushen und comitted sich damit relativ eindeutig, sehr häufig ein zeichen für ein monster

was sagt ihr? insta-push vs any villain?

edit: um das klar zu stellen, er raist UM 500 AUF 600 t$;

Geändert von Flo1900 (09-07-2011 um 20:12 Uhr).
 
Alt
Standard
14-07-2011, 16:58
(#2)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
wie siehts aus?
 
Alt
Standard
14-07-2011, 18:30
(#3)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
ich folde es, aus den von dir genannten Gründen.Keine foldequity und häufig Monster, außer der Kollege ist ein Vollfisch.
 
Alt
Standard
14-07-2011, 19:21
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von JanF13 Beitrag anzeigen
ich folde es, aus den von dir genannten Gründen.Keine foldequity und häufig Monster, außer der Kollege ist ein Vollfisch.
Kann man mit den reads und solange du schon nen paar Hände sample auf ihn hast, schonmal machen.
 
Alt
Standard
15-07-2011, 15:48
(#5)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
ich hatte ca. 180 hände, hab ich vergessen zu schreiben.

ok, danke!

Geändert von Flo1900 (15-07-2011 um 15:51 Uhr).