Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 4bet-size vs. squeeze

Alt
Standard
NL25 4bet-size vs. squeeze - 08-07-2011, 14:45
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($34.09)
UTG ($38.38)
Hero (MP) ($81.48)
CO ($25)
Button ($25) 24 hands; VPIP/PFR 29/21
SB ($23.69)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $0.75, CO calls $0.75, Button raises to $3, Hero?

BU macht erste 3bet. Wie sieht den die 4bet-size gegen squeeze aus? Theoretisch wären das ja 25BB, wegen commitment. Das wäre aber nur ein minreraise, was irgendwie ultrastrong aussieht in dem spot. Wäre 4bet-push eine Option oder so was wie 2.5x-3x 4betten?

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
08-07-2011, 15:22
(#2)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
5,95$


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
08-07-2011, 15:23
(#3)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Weiß gar nicht, ob du hier ne 4bet-Size brauchst, da du vielleicht garnicht 4betten willst Mir würde es gefallen, wenn der CO auch noch seine 2,25 Bucks zum Pot beiträgt.

Unabhängig davon würde ich aber 28-30bb als Size nehmen.

Grats zum Aufstieg ;-)

Geändert von karstenkloss (08-07-2011 um 15:36 Uhr).
 
Alt
Standard
08-07-2011, 15:24
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Ich mach 7,5$ - 8$, also weniger als 1/3 unseres Stacks und lassen Villian so genug SPielraum noch auszuticken. Das wäre zumindest mein favourite Play wenn Villian solide ist und keine 4-bets callt. Wenn Villian nen calling Fish ist und NULL mitdenkt mach ich die 4-bet sogar manchmal so groß, dass ich am Flop mit AK nur noch ne PS-Bet left habe und jeden Flop shippen kann, das is natürlich nicht das default Play!
 
Alt
Standard
08-07-2011, 16:25
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Wie würdest du denn schwächere Hände aus deiner Valuerange und deine Bluffs an dieser Stelle spielen wollen?



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
08-07-2011, 18:40
(#6)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Zitat:
Wie würdest du denn schwächere Hände aus deiner Valuerange und deine Bluffs an dieser Stelle spielen wollen?
Dann würde ich es wahrscheinlich ultrastrong aussehen lassen wollen, aber will trotzdem nicht gecallt werden mit den bluffs. Da macht wohl 2.5x-3x am meisten Sinn, wie Fuchz und karstenkloss vorschlagen. Allerdings habe ich gegen das erste squeeze eigentlich gar keine bluffing-range.

Zitat:
Weiß gar nicht, ob du hier ne 4bet-Size brauchst, da du vielleicht garnicht 4betten willst Mir würde es gefallen, wenn der CO auch noch seine 2,25 Bucks zum Pot beiträgt.
Ich will nicht so gern multiway oop gegen zwei spielen. Da wird dann eher tighter weggestackt mMn.

Zitat:
Grats zum Aufstieg ;-)
Thx, aufsteigen ist leichter als oben bleiben.
 
Alt
Standard
08-07-2011, 19:17
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde immer knapp mehr als das Minimum reraisen, alles andere gibt dem Gegner immer zu wenig Möglichkeiten, Fehler zu begehen. Er kann Bluffs 5betten oder schlechtere Hände gegen die kleine 4Bet callen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
08-07-2011, 22:38
(#8)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Ich mach 7,5$ - 8$, also weniger als 1/3 unseres Stacks und lassen Villian so genug SPielraum noch auszuticken. Das wäre zumindest mein favourite Play wenn Villian solide ist und keine 4-bets callt. Wenn Villian nen calling Fish ist und NULL mitdenkt mach ich die 4-bet sogar manchmal so groß, dass ich am Flop mit AK nur noch ne PS-Bet left habe und jeden Flop shippen kann, das is natürlich nicht das default Play!
Wtf, viel zu groß man. OOP sind 6,5$ easy going
 
Alt
Standard
08-07-2011, 23:17
(#9)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Ich würde immer knapp mehr als das Minimum reraisen, alles andere gibt dem Gegner immer zu wenig Möglichkeiten, Fehler zu begehen. Er kann Bluffs 5betten oder schlechtere Hände gegen die kleine 4Bet callen.
Weiß jetzt nicht, ob ich paranoid bin, aber ich 4bette for Value in der gleichen Höhe wie beim Bluff. Min-4bets sehen halt immer so nach " Hey...... ich hab Kings (oder Aces).... mach den Fehler, call, biiiiiiitte, ich geb dir auch super Odds, drück schon den "Ich geb dir mein Geld-Button" aus.

Ich trau das den Leuten auf NL25 schon zu, Betting-Tells zu erkennen (ok, auf NL10 hab ichs auch gedacht )

Zitat:
Thx, aufsteigen ist leichter als oben bleiben.
Das machst du schon. Aufsteigen ist imo immer motivierend und man hat Spaß, mehr an seinem Spiel zu Arbeiten.