Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

JT gefloppte straight vs. push auf river

Alt
Standard
JT gefloppte straight vs. push auf river - 10-07-2011, 17:07
(#1)
Benutzerbild von Comeback3392
Since: Mar 2010
Posts: 139
BronzeStar
Hey,
villain spielt nach 60 händen:
24/19 AF:1

Ist das hier ein klarer fold? denke das sind hier 9er, da ich nicht denke das er mit Trips da hinten raus pusht.
Naja schreibt was ich hätte besser machen sollen, wenn was falsch ist. danke



PokerStars - $0.25 NL (6 max) - Holdem - 6 players
Hand converted by PokerTracker 3

BTN: $64.42
SB: $36.02
BB: $39.29
UTG: $38.39
MP: $28.54
Hero (CO): $28.40

SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

Pre Flop: ($0.35) Hero has T:club: J:club:

fold, fold, Hero raises to $0.75, BTN calls $0.75, fold, fold

Flop: ($1.85, 2 players) Q:spade: K:diamond: 9:heart:
Hero bets $1.25, BTN calls $1.25

Turn: ($4.35, 2 players) K:spade:
Hero bets $2.75, BTN calls $2.75

River: ($9.85, 2 players) 5:diamond:
Hero bets $5.00, BTN raises to $59.67 and is all-in, fold

BTN wins $18.89
 
Alt
Standard
10-07-2011, 17:09
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Vielleicht River nen TIkken höher betten, ansonsten imo nh!
 
Alt
Standard
10-07-2011, 18:23
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde den River auch höher betten, nicht dass du durch das kleine Sizing einen Bluffshove induced hast. Wie gespielt ist es ein tougher Spot, ich denke man kann es gegen einen unknown folden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter