Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

7 $ NLHE 9-max 6-handed A,K

Alt
Standard
7 $ NLHE 9-max 6-handed A,K - 11-07-2011, 10:53
(#1)
Benutzerbild von $$ Ru$HeR $$
Since: Feb 2008
Posts: 147
PokerStars No-Limit Hold'em, 7 Tournament, 15/30 Blinds (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (Button) (t1324)
SB (t1740)
BB (t4432)
UTG (t3062)
MP (t1390)
CO (t1552)

Hero's M: 29.42

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, CO bets t90, Hero raises to t220, 2 folds, CO raises to t570

Total pot: t485


Hab mir hier mit meiner 3-Bet wohl wieder selbst ein Problem bereitet. Nur callen ist hier wohl besser. Gegen seine 4-Betting-Range bin ich sicherlich hinten. Andererseits ist meine 3-Betting-Range am Button auch größer. Aber er hat ja schon mehr als ein Drittel seines Stacks investiert. Somit imo ein klarer Fold auch aufgrund seiner VPIP/PFR-Werte. Bin mir aber mit meiner Analyse nicht ganz sicher.

Villain: 14/3,5 auf 29 Hände vor dieser Hand (12 % ROI in 665 SNGs, 4,12 $ Av. Buy In)
 
Alt
Standard
11-07-2011, 11:36
(#2)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
die Frage ist für mich immer wenn ich 3bete, callt mich Villain mit schlechteren Händen OOP oder geht sogar broke mit ihnen? Bessere Hände wird er sowieso nicht folden.
Ich denke, die Fragen kann man hier knapp mit NEIN beantworten, womit ein Call wohl die bessere Entscheidung wäre. Seine 4bet Range (QQ+, AK) hat dich super gecrusht, da kann man auch mal bei so guten Odds in Position folden.