Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Omaha PL - Frage zum PL

Alt
Standard
Omaha PL - Frage zum PL - 11-01-2008, 13:08
(#1)
Benutzerbild von sprinternull
Since: Jan 2008
Posts: 14
moin, ich hab mal angefangen ein wenig Omaha zu spielen und hab ne frage zum PL. wenn ich als erster nachm flop setze is maximal das drin, was sich vorm flop gesammelt hat. wenn jedoch vor mir jemand gesetzt hat, kann ich mehr reinschmeissen als flop-(oder blind-)ansammlung+bet vom vorgänger. meine frage nun: WARUM?

zahlenbeispiel: blinds 10/20 ich sitz utg, sind also 30 im pot und ich kann 70 setzen.
hab bisher keine passende erklärung gefunden. ist das vllt:
zum callen müsste ich 20 bringen dann wären 50 drin und um die kann ich erhöhen. ist das einzige was mir einfällt wie das beispiel passen würde.
 
Alt
Standard
11-01-2008, 13:53
(#2)
Benutzerbild von Snowbird1983
Since: Sep 2007
Posts: 40
Ja genauso ist es, du musst immer erst den Call mitrechnen.
 
Alt
Standard
11-01-2008, 13:56
(#3)
Benutzerbild von sprinternull
Since: Jan 2008
Posts: 14
vielen dank! da bin ich beruhigt und muss nich mehr an meinem verstand zweifeln.

bitte schliessen