Alt
Standard
NL25 - AA Riverplay? - 14-07-2011, 20:15
(#1)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($25)
SB ($25.29)
BB ($42.09)
UTG ($10.25)
Hero (UTG+1) ($25)
MP1 ($25.35)
MP2 ($18.89)
MP3 ($25.35) (19/12/1.0 - 43 Hände)
CO ($25)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $1, 2 folds, MP3 calls $1, 4 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
Hero bets $2, MP3 calls $2

Turn: ($6.35) (2 players)
Hero bets $4.50, MP3 calls $4.50

River: ($15.35) (2 players)
Hero ??


Villain ist quasi unknown - wie spielt man hier am besten weiter?
 
Alt
Standard
14-07-2011, 22:13
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
depends on Villian!
Thin Valuebetten oder check/fold!
Check/call geht obv. nicht!
 
Alt
Standard
14-07-2011, 22:35
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697


Zitat:
Zitat von WOT_74 Beitrag anzeigen
Villain ist quasi unknown - ?
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
depends on Villian!
Ich denke Bet/fold ist hier standard, check/fold zu weak und check call ganz mies


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
14-07-2011, 23:11
(#4)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Was machst du denn noch hier Wot? Sich so verpissen ist zumindest nich fein...
 
Alt
Standard
15-07-2011, 09:41
(#5)
Benutzerbild von StraightA777
Since: Jun 2010
Posts: 450
denke auch dass man River betten sollte, aber wie hoch ?

wenn du nur sehr klein bettest induziert du möglicherweise einen Bluff, frage mich wo hier bei dem drawlastigen Board die optimale Betsize liegt ...

Geändert von StraightA777 (15-07-2011 um 09:46 Uhr).
 
Alt
Standard
15-07-2011, 13:13
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
eventuel 7$?


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
15-07-2011, 15:13
(#7)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von StraightA777 Beitrag anzeigen

wenn du nur sehr klein bettest induziert du möglicherweise einen Bluff,
Er hat imo sehr wenig Bluffs in seiner Range, da außer (die sollte er wenn er solide ist am Turn falten) keine Draws busten. Imo hat er hier meinstens ne made Hand mit denen er zum SD kommen will wie Kx, PPs oder halt den Flush (mit dem er uns obv. raisen wird)!
 
Alt
Standard
18-08-2011, 11:33
(#8)
Gelöschter Benutzer
Moin,

entschuldige die verspätete Handanalyse.

River:
Ohne Reads ist das immer schwierig. Du kannst entweder Bet/Folden for super thin Value gegen sowas wie mit einer Betsize um die 6-8$ oder aber du check/foldest. Ich finde check/Fold hier auf keinen Fall zu weak, da der Gegner wohl am River behindchecken wird und ansonsten keine Bluffs in seiner Handrange halten sollte.
Ja, auf höheren Limits könnte der Gegner eine weake Madehand in einen Bluff turnen, aber ich bezweifle, dass ein unknown dies auf NL25 machen wird. Ergo: Denke ich, dass der Spieler mit schlechteren Hands called, dann valuebette ich ~1/2 Pot for thin value und check/folde ansonsten.

Beste Grüße
Christopher