Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 2 All in call mit Top Pair

Alt
Standard
NL 2 All in call mit Top Pair - 17-07-2011, 10:45
(#1)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Villain VPIP 54 PFR 21 in 24 Händen. War der call in Ordnung gewesen? Ich hab nur reingelimpt da er aus dem BB ziemlich oft bettet und ich mich deshalb für einen Flatcall entschieden habe.


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($2.52)
BB ($0.61)
UTG ($1.14)
MP ($1.81)
Hero (CO) ($2)
Button ($2.51)

Preflop: Hero is CO with K, J
2 folds, Hero calls $0.02, 1 fold, SB calls $0.01, BB bets $0.08, Hero calls $0.06, 1 fold

Flop: ($0.18) 6, 8, J (2 players)
BB bets $0.53 (All-In), Hero calls $0.53

Turn: ($1.24) 8 (2 players, 1 all-in)

River: ($1.24) 5 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $1.24 | Rake: $0.06
 
Alt
Standard
17-07-2011, 14:00
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Raise preflop. Macht die ganze Hand einfacher.

Am Flop musst du >50% gut sein.

KK,AJs,KJs,QQ,99,TT,AKs,AKo,AQo,AQs,KQs,QJs,KQo,T9 s,J9s,AJo,QJo,KJo


Dagegen hättest du 64% . Also ich find den call mehr vertretbar . Wenn du aber vairanzärmer spielen willst, kannst du auch folden und auf nen besseren Spot warten.
Gerade wenn man keinen read auf den Gegner hat


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
17-07-2011, 20:15
(#3)
Benutzerbild von StraightA777
Since: Jun 2010
Posts: 450
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Am Flop musst du >50% gut sein.
finde er braucht nur ca. 43 % EQ um am Flop profitabel zu callen

EQ = Call / Gesamtpot = 0.53 / 1.24

würde ihm eher so eine Range geben

Board: 6h8sJc
Equity Win Tie
CO 51.16% 49.88% 1.28% { KsJs }
BB 48.84% 47.56% 1.28% { JJ+, 88, 66, AJs, KJs, Q9s, T9s, 97s, Q9o, T9o, 97o }

ist ohne bessere reads halt schwer einzuschätzen, 24. Hände sind auch nicht viel, folden ist sicher kein Fehler

und vor allem preflop nicht limpen ...

Geändert von StraightA777 (17-07-2011 um 20:22 Uhr).
 
Alt
Standard
19-07-2011, 13:59
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Preflop auf jedenfall raisen, er wird deinen Raise ja sicher auch callen und dann hast du Initiative, kannst das Tempo bestimmen und den Pot aufbauen.

Postflop würde ich immer callen, es kann auch gut und gerne sein, dass Villain hier tiltet und Draws, schwächere Pairs oder sogar Overcards shoved.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter